AMD Radeon RX 6000-Serie

Dieses Thema im Forum "Computer Hard- & Software" wurde erstellt von Odyssey_Plus_Man, 7. September 2020.

  1. Bis die Karten in "normalen" Regionen auftauchen, ist der Zeitpunkt sicherlich schon so ungünstig, dass die nächste Generation schon angekündigt wurde. Oder es schon reichlich "verlässliche" Leaks gibt.

    my 50cents...(y)
     
  2. was genau willst du wissen?
     
    Odyssey_Plus_Man gefällt das.
  3. Danke der Nachfrage. Muss allerdings erwähnen, dass es die 6900XT wohl eher nicht wird, sondern 6800/6800XT. Also paar konkrete Fragen wären:
    • laufen die Karten in VR stabil mit den aktuellen Treibern? (hatte mit der 5700XT bis vor einiger Zeit immer mal Green Screens und andere crashs; ca. 1 mal pro Woche bei täglicher Nutzung)
    • kann man mit der 6800XT die G2 durchweg auf 100%SS 90FPS betreiben, auch in anspruchsvollen Titeln? Ohne Bewegungsglättung? Oder muss man doch immer wieder zurück schrauben? Kann das jemand für die 6800 non XT sagen?
     

  4. für die 6900XT kann ich das bestätigen (keine Abstürze). "Durchgängig" ist ein starkes Wort. Gerade wenn ich den FS2020 betrachte. Aber auch mit einer RTX 3090 oder eben auch der 6900XT muss man hier und da die Grafik anpassen - gerade dann, wenn man mit voller Auflösung spielt und keine Bewegungsglättung verwendet. Das ist aber auch nicht schlimm.
     
    Odyssey_Plus_Man gefällt das.
  5. Also da ja die Meinungen zu den AMD's hinsichtlich VR postiv klingen, hab ich mich mal um ne Karte bemüht. Habe nun ne 6800 und bin mal gespannt, was damit so geht. Werde berichten (y)
     
    DonCarlo und dstar gefällt das.
  6. ....ja wäre interessant zu wissen wie die sich aktuell bei Flight-Simulator schlägt
     
  7. Dazu wird leider nix kommen da ich den nicht habe :ROFLMAO:

    Aber in 4K benchmarks schlägt sie ne 2080Ti und meist auch ne 3070
     
  8. Also das hat sich gelohnt, die Karte ist schon ne Wucht. Hier mal paar (erste) Eindrücke (Reverb G2):
    • im FurMark Full-HD Stresstest (den nehm ich gern für nen ersten schnellen Vergleich) drückt die Karte bei gleichem Stromverbrauch wie die (optimierte) 5700XT ziemlich genau 100 FPS mehr (170 --> 270; +59%)
    • in Project Cars 2 musste ich vorher 50%SS einstellen, damit es mit normalen Einstellungen flüssig lief und drops auf 60FPS nur selten vorkamen (mit Motion Vector, die WMR Bewegungsglättung), jetzt sind super flüssige 80%SS drin (es würde auch 100 gehen, bringt aber für mich keinen lohnenswerte optische Verbesserung mehr und Ruckler nehmen zu)
    • die experience DeepStates VR konnte ich vorher bis maximal 70% nutzen und hatte immer noch Ruckler; jetzt sind 100% kein Problem.
    • genau das gleiche in Contractors
    • hatte schon VRAM Auslastungen über 14GB (z. B. in RaceRoom bei 100%SS), also ich bin froh, dass die 16 hat
    So wie es bis jetzt aus sieht, brauche ich keine bessere Karte für die G2, außer vlt. für ganz krasse Sachen wie Flug Sims; hab ich aber nicht :LOL:
    Und wenn ich irgendwo mal nicht auf Anschlag drehen kann, hängts an anderer Stelle, aber nicht an der GPU (Stichworte CPU Overhead, DX9 Spiele usw.)
     
    DonCarlo, Manu7213, SolKutTeR und 2 anderen gefällt das.
  9. Schaue auch mehrmals täglich bei AMD vorbei... neulich war sogar bei allen Graka-Modellen "add to cart" anwählbar - nach dem reCaptcha wurde allerdings gemeldet, dass die Karten nicht in den Einkaufswagen gelegt werden können :mad:
     
  10. Hab meine auch nur mit ca. 150 EUR Aufpreis auf ebay Kleinanzeigen bekommen. Im Direktvertrieb auf der AMD-Seite konkurriert man immer noch mit zu vielen Leuten, die den ganzen Tag Verfügbarkeits-Bots verfolgen oder komplett automatisierte Kauf Bots verwenden - kaum ne Chance. Das wird auch noch 1...2 Wochen so bleiben, weil sich das (leider) immer noch lohnt. Zum Glück sind erstmal keine Miner mehr dabei... Die Karten werden immer donnerstags im AMD Shop eingestellt.
     
    Flens07 gefällt das.

Diese Seite empfehlen