Anfängerfragen zur Lenovo Explorer

Dieses Thema im Forum "Windows MR" wurde erstellt von dsc84, 3. Januar 2019.

  1. Hallo Leute,

    Ich habe mir die Lenovo Explorer gekauft und leider übersehen das meine Grafikkarte (nvidia geforce gtx 880m) nicht für WMR geeignet ist.

    Allerdings konnte ich die Installation ausführen und auch das Mixed Reality Portal ist gestartet und zeigt die Bewegungen der Brille an. Allerdings bleibt die Brille völlig dunkel. Nur beim Verbinden des USB kabels blitzt in der Brille einmal ganz kurz Licht auf aber dann bleibt alles dunkel.

    Kann das an meiner zu schwachen Grafikkarte liegen oder hat die Explorer zusätzlich einen Hardware fehler?

    Wäre super wenn ihr mir dabei helfen könntet
     

    Anhänge:

  2. Hi,

    ich denke du solltest ein Bild haben auch wenn die Grafikkarte zu klein ist. Eventuell mußte du ein Firmware-Update machen. Das mußte ich jedenfalls bei der Samsung.
     
  3. Erst wenn du die Brille aufsetzt erscheint ja das Bild, da die Brille Sensoren hat, die das Aufsetzen erkennen.

    Hast du eine ältere Karte, die WMR Ultra nicht unterstützt sollte dann auch das gespiegelte Bild am Desktop wegfallen, da dies laut Microsoft nur für WMR Ultra unterstützt wird.

    Microsoft:
    Mit Windows Mixed Reality Ultra erhalten Sie einige zusätzliche Funktionen und Features:
    • Schärfere visuelle Elemente und eine höhere Aktualisierungsrate (90 Bilder pro Sekunde)
    • Weitere Apps und Umgebungen (einschließlich grafikintensiver Spiele)

    • Ein „Spiegelfenster“ auf Ihrem Desktop, das zeigt, was Sie in Mixed Reality sehen

    • Aufzeichnen und Teilen von Videos (sowie Fotos) der Mixed Reality-Erlebnisse
     
  4. Ich hatte so ein Problem auch schon mit meiner Medion. Nach mehrfachen Neuinstallation und mal anderen USB Port uder anderen HDMI Port hat es plötzlich funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen