Einfach nur Desktop Fullscreen....

Dieses Thema im Forum "VR Hilfe: Fragen & Antworten" wurde erstellt von RalleE, 8. September 2019.

  1. Ja, Tag allerseits. VR ist für mich auch nicht ganz neu, daher komme ich heute zu Tage recht gut damit klar.
    Bis auf eines. Mein Headset ist das WMR Medion Erazor 1000. Naja, auf alle Fälle viel besser als die Dinger von früher, wirklich kein Vergleich. :D

    Jetzt geht mir aber dieser ganze Raumfirlefanz ziemlich auf den Allerwertesten. Damals bekam man einfach nur eine Fixierte Kopie des vorhandene Bildschirms und musste dann mit einem externen Headtracker, z.B. TrackIR nachhelfen. Bekommt man das heute zu Tage irgendwie hin, ohne irgendwelchen Raumfirlefanz ?? ;)

    Danke im Vorraus.

    RalleE
     
  2. Weiß jetzt nicht ganz genau, was du meinst, aber wenn du einfach eine im Raum schwebende, Kino-große Ansicht deines Monitorbildes haben willst, wären Programme wie Virtual Desktop zu empfehlen. Das Bild des Spiels, was du dann auf dem Monitor spielst ist dann aber natürlich 2D.
     
  3. Is schon fast richtig erkannt. Ich brauche auf der VR Brille ein reines 2d Bild vom Desktop. Eigentlich nichts weiteres als eine reine Kopie des Hauptmonitorbildes, ohne irgendein Tracking. Und dazu müsste auch das VR eigene Headtracking abgeschaltet sein, um das Headtracking dann TrackIR zu überlassen. Sinn dahinter ist Spieletitel anzusprechen die kein VR aber dafür halt TrackIR unterstützen. TiR wird ja üblicherweise vor einem oder mehreren Monitoren bertieben. Währe aber auch schön wenn man diese Titel auch mit den Bildschirmchen vor beiden Augen betreiben könnte. Frühere VR Brillen hatten garkein eigenes Tracking, da wurde dann so vorgegangen wie vorab beschrieben. So ließen sich halt viel mehr Spiele, vor allem Simulationen in die aktuelle VR Brillenwelt mit aufnehmen, die kein richtiges aktuelles VR unterstützen.

    Uff.....hoffentlich konnte ich das verständlich darlegen. Hier mal der Link zum Headtracker. "https://www.naturalpoint.com/trackir/"

    Gruß


    RalleE
     
  4. Willkommen im VRF @RalleE,
    wenn ich es richtig verstanden habe, wäre wahrscheinlich VorpX genau das was du suchst. (y)
     
  5. Ja genial auch. Und wenn das dann auch noch das Tracking der WMR unterstützt..... ja um so besser. (y)(y)

    Hab heute allerdings zum ersten mal mal unter richtigen VR rumgewütet, und muß schon sagen WOOW !!!
    Elite Dangerous, Universal Sandbox und Google Earth.... WOOW !!!

    Danke auch dafür und den Wilkommensgruß !


    RalleE
     
    Rocco und axacuatl gefällt das.

Diese Seite empfehlen