[Gunstock] ProTubeVR / MagTubeVR / ForceTubeVR / ProTasVR

Dieses Thema im Forum "Weiteres VR Zubehör" wurde erstellt von Magig, 28. Dezember 2017.

  1. Für die Index Controller diesmal zwar etwas umständlicher, aber es scheint Massiv und gut zu halten, gut durchdacht das ganze.
     
    Cyber733 gefällt das.
  2. Ich habe das ForceTube Mag Paket nicht bestellt - irgendwie finde ich den Preis für letztlich ein paar nette Röhren plus 3D Print Verbinder, Magneten & die Force Einheit bei ca. 400 Tacken dann doch eigentlich ziemlich heftig. Und ich bin nunmal kein großer Shooter, das kommt halt erschwerend dazu, dass ich es nicht so intensiv nutzen würde.

    Ich hoffe, dass sie es irgendwann schaffen, das ganze Paket dann doch für einen spürbar niedrigeren Betrag anzubieten - geil wäre es schon, das Teil zu haben, ohne Frage.
     
    SolKutTeR gefällt das.
  3. Neue Online-Shop Präsenz und diverse preOrder Möglichkeiten. ;)
    Deliveries will start in June
     
    Cyber733 gefällt das.
  4. @SolKutTeR Hm also deine Preise stimmen nicht ganz. Wenn ich die RiftS/Quest MagCups in den Warenkorb lege kommt da etwas anderes raus (trotzdem heftiger Preis). Hast du evtl die Preise für die Carbon-Versionen gelistet?

    Unbenannt.PNG
     
  5. Stimmt hätte ich dabei erwähnen sollen, da ich auch erst auf deinen Preis kam.
    Da sind jeweils die Magnetic Braquet für 12€ noch ontop dabei. Sprich das Mag-Äquivalent für die Cups am Tube selber, falls man noch kein Mag-Upgrade besitzt. (y)
    Screenshot_2019-05-14 Controller mount Cups.png
     
  6. Hat irgendwer hier aus dem Forum sein ForceTube denn schon erhalten und kann mal etwas dazu schreiben?
     
  7. Ist denn schon bekannt, ob das ForceTube Modul auf der Quest funktionieren wird ? Bislang gibt es ja wohl noch kein Spiel, das es supported, aber die Frage ist, ob das prinzipbedingt überhaupt funktionieren könnte. Hat da jemand etwas Fundiertes zu gehört (Gedanken dazu kann ich mir auch machen, Blutooth haben beide, aber das heißt ja nicht, dass da nicht doch irgendwas fundamental quer steht warum es doch nicht geht).

    Wenn‘s mit ForceTube für die Quest funktionieren würde, wäre das schon ziemlich cool, weil eben drahtlos auf potentiell großer Fläche spielbar...
     
  8. Dass der ForceTube ohne weiteres mit der Quest funktioniert kann ich mir irgendwie nicht so richtig vorstellen.
    Ich hab mir jedenfalls mal die MagCups für RiftS/Quest preordered. Sollen im Juni verschickt werden.
     
  9. Hallo, ich habe hier ein paar mal gelesen das es ein DIY Kit für 55€ geben soll. Wo findet man das Kit bei mir gehen die Preise immer bei 72€ los.
     

Diese Seite empfehlen