Kann die Oculus Go eine VR Tour als html 5 offline öffnen

Dieses Thema im Forum "Oculus Rift / S / Quest / Go" wurde erstellt von DONVIDEO, 7. März 2019.

  1. Ich bin am überlegen mir eine Oculus Go zu kaufen und frage mich ob ich damit meine
    Virtuellen 360° Foto Touren mit Hotspots als Html 5 offline vom internen Speicher öffnen kann.
    Hat das schon mal jemand von euch probiert und kann mir bestätigen das es funktioniert?

    Würde mich echt über eine Positive Antwort freuen.

    Schon mal danke im voraus....

    LG DON
     
    GPunkt gefällt das.
  2. Da hier sonnst keiner Antwortet versuch ich als Oculus Go Newbie mal dir zu helfen ;)
    Also ich kann nun auf die Daten auf meiner Oculus Go zugreifen (über PC) und dort daten reinkopieren oder eben löschen.
    Zudem kann man sich direkt mit dem PC verbinden (Netzwerk) und dort dann auch alle Medien anschauen.
    Der Player unterstützt eigentlich alles was man sich vorstellen kann, ich denke also das dürfte auch gehen. Egal ob 180° oder 360° Videos oder 3D, geht alles. Für 360° Grad Fotos habe ich auch schon funktionen gesehen, sollte also kein Problem sein. Getestet habe ich es aber mit solchen Fotos noch nicht.
    Vielleicht war dir das eine kleine Hilfe an infos.
     

Diese Seite empfehlen