Vuzix iWear

Dieses Thema im Forum "Weitere VR Brillen" wurde erstellt von Gast, 18. Juli 2015.

  1. Hallo @all,

    die neue Vuzix iWear scheint wohl noch sehr unbekannt zu sein!?

    Die iWear gewann gerade den CES Winning Award 2015

    http://www.vuzix.com/consumer/iwear-video-headphones/


    Kennt jemand diese Brille oder hat sie schon bestellt?

    Sehr interessant wie ich finde sind diese Aussagen über die iWear:

    Carlson Bull, Founder and Executive Creative Director Bully Entertainment offered, "As content creators and developers, we are always grateful for the opportunity to build virtual experiences on the latest and greatest devices. We're thrilled to work with Vuzix and see the worlds we create come to life on the iWear."

    "The Opening Gaming Alliance: Indie Developer Collector and the Mix are proud to support Vuzix Corporation's iWear, which is the latest standard in VR Headset Technology. We have a number of developers that participate in our events and indie programs that innovate game experiences through VR and we look forward to seeing how the iWear allows the imagination to soar," said Justin Woodward, Interabang Entertainment.

    "Vuzix' new iWear HD and tracking technology raise the bar for VR Technology and will set a new standard, not just for gaming but for Hollywood movies, and TV," stated David Boyles, Hollywood producer of both feature films and TV.

    Gary Bracey, Director of Kuji Entertainment states "the Vuzix iWear is a best in its class product."

    Quelle:
    http://ir.vuzix.com/press-releases/detail/1425/vuzix-gathers-momentum-growing-developer-support-and


    Vuzix Partner sind unter anderem Lenovo, SAP, Ubimax, NTT und weitere. Intel ist mit 25 Mio USD bei Vuzix eingestiegen.
     
    #1 Gast, 18. Juli 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Juli 2015
  2. Schönes Teil, aber nach der Beschreibung handelt es sich mehr um eine Brille als Displayersatz und nicht zum Spielen - ähnlich der Sony HMZ.

    Der integrierte Headtracker dürfte den Vorteil haben, dass einem nicht schlecht wird, wenn man den Kopf dreht, da die virtuelle Leinwand vor einem bleibt.

    Neben fehlendem Positionstracking (wie gesagt, die Brille hat nur ein Richtungstracking) dürfte auch das Field of View deutlich unter dem der Rift oder Vive liegen. Im Gegenzug dürfte die Auflösung des integrierten Displays höher erscheinen, was die Brille für Videogenuss sicher zu einer guten Wahl macht.

    Wer also nicht zocken mag oder keinen großen Wert auf eine sehr hohe Immersion legt, sondern einfach nur z.B. im Flugzeug Filme damit schauen mag, ist mit der Vuzix sicher nicht schlecht beraten.

    @vr-fan: Willkommen im Forum! :)
     
  3. Hallo vr-fan, wie Zork schon schrieb. Schöne Brille, aber eben kein VR...

    Somit dürfte die subjektive Auflösung deutlich über der Ift / Vive liegen, aber das FoV ist auch nur etwas mehr als halb so groß. Eben perfekt für Filme.
     
  4. Ja, da muss man aufpassen. Schon öfters gelesen wie User Video Brillen mit VR Brillen durcheinander gewürfelt haben.

    Da muss man aufpassen. Wird garantiert genug "schlaue" User geben, die sich am Ende statt einer VR Brille eine Video Brille kaufen, obwohl sie eine VR Brille wollten...

    Dafür werden auch so drecks Seiten wie dieser hier sorgen: http://www.vrbrillen.net/vr-brillen-vergleich/ :ck:

    Musste schon mal ein User wegen dieser Seite aufklären.
     
  5. Vielen Dank für Eure Antworten und für das Willkommen :)

    Ich dachte, sie wäre auch super zum Spielen, da ja in der Pressemeldung dieser Satz mit dem neuen Standard auch im Gaming Bereich stand.

    "Vuzix' new iWear HD and tracking technology raise the bar for VR Technology and will set a new standard, not just for gaming but for Hollywood movies, and TV," stated David Boyles, Hollywood producer of both feature films and TV.
     
  6. Gaming im Sinne von Spielen klassischer Konsolentitel. Dafür ist die Brille dann aber sicher tatsächlich hervorragend geeignet und nen Forza oder Last of Us macht in in dem Format ganz sicher viel Spaß. :)
     
  7. ist hat so ein Allround Ding.

    60 Grad VoF sollen so die Grenze zwischen, mit und ohne Head Tracking sein.
    drüber fängt es wohl an mit der Motion Krankheit.

    in diesem Video wird Sie ganz gut beschrieben.

     
    #7 VFX1.VFX3D, 18. Juli 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. April 2016
  8. Habe noch ein Video zur IWear 720 gefunden



    Interessant finde ich, das Vuzix als World leader beschrieben wird, obwohl die Firma (jedenfalls in Deutschland wohl noch weitestgehend unbekannt ist oder?)

    --> Vuzix Corporation is the world leader in video eyewear technology. Like this Page to stay up to date on the latest developments in Smart Glasses, 3D and Augmented Reality. Quelle: https://www.facebook.com/Vuzix
     
    #8 Gast, 21. Juli 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. April 2016
  9. Naja, sie mögen in ihrer Marktsegment sich als Leader fühlen, eben dem gefühlten "ich hab nen Beamer mit Leinwand aufgesetzt" aka schwebende Leinwand.

    Was ich aber schon etwas dreist an dem Zitat finde, dass sie es als VR ohne die Einschränkung wie oben genannt bezeichnen. Wer die echte Immersion a la Oculus, Sony und HTC erwartet, wird derbe enttäuscht werden.

    Der ganze gegenwärtige VR Hype ist ja gerade durch Palmer's Erkenntnis gereift, dass man als ganz wesentlichen Bestandteil eine viel weiteres FoV braucht.

    Dieses Gerät ist ja wenig mehr als ein gutes Update auf das Zeiss Cinemizer oder wie das hieß - und das hat etliche Jahre seine sehr kleine, aber feine Nische. Also nicht gerade sooo revolutionär.
     
  10. Kann mir jemand als Laie erklären, was das genau bedeutet? Es geht um die Vuzix iWear 720. Dort steht im FAQ folgender Satz:

    Can I view 3D immersive content compatible with other immersive VR goggles such as Oculus?

    Yes, there are a variety of sources with numerous titles and content coming out daily. With OSVR compatibility, as new titles are released they should automatically support the iWear’s VR capabilities.



    Quelle: http://www.vuzix.com/consumer/iwear-video-headphones/#faq
     

Diese Seite empfehlen