Arktika.1

Dieses Thema im Forum "Oculus Home Spiele" wurde erstellt von SolKutTeR, 6. Oktober 2016.

  1. Leider stürzt das Spiel bei mir nach wie vor nach einiger Zeit ab. Meist kurz vor Ende eines Levels. Sehr ärgerlich. Ich hoffe nach wie vor auf einen Patch der das behebt.
     
  2. Servus geht bei euch Arktika mit Revive u. Odyssey? bekomms nicht zum laufen :(
     
  3. @nullptr du hast mal geschrieben das es auch noch Remixed gibt, wo kann ich das denn runter laden? Bin zu doof das richtige zu finden :whistle:
     
  4. Remixed ist in Revive mit drin. Der Unterschied ist halt wie du die Spiele startest. Wenn du im SteamVR Dashboard unten auf Revive klickst und ein Spiel startest dann nutzt du Revive.
    Es hängt dann zwischen Oculus und WMR halt noch SteamVR zwischen.
    Wenn du SteamVR gar nicht startest sondern in Windows auf dem Desktop das Revive Dashboard startest (Suche im Startmenü) und von dort ein Spiel startest, dann läuft es über Remixed also ohne SteamVR als Vermittler zwischen Oculus und WMR.
    Remixed ist allerdings noch experimentell. Vieles läuft aber nicht so viel wie über Revive.
     
  5. Also es geht jetzt mit Revive, ich musster allerdings Steam VR Beta deaktivieren.
     
  6. nutze die samsung odyssey+ um Arktika1 zu spielen, weiss jemand, wie man seine Position "Neu-Kalibrierung seines Standortes" also die Blickrichtung mit den Odyssey+ Controllern zurücksetzt?
    Auch habe ich Probleme mit der Bodenhöhe, manchmal ist es bei Spielestart viel zu hoch, weiss jemand wie man das kalibriert. Muss man da aus dem Spiel ins Cliffhouse gehen und dort den Boden viel tifer setzten kalibrieren, obwohl es in anderen Spielen passt?
     
  7. Hab endlich mal dran gedacht und mir dieses Spiel aus dem Oculus Store gekauft.
    Runtergeladen,Startversuch.....Nichts! Dauernd ein Fenster geöffnet in dem mir ein sicherer Start zur Auswahl stand...angeklickt....Nichts.
    Deinstalliert und neu Runtergeladen.Selbes Elend.


    Ab in die Nvidia Systemsteuerung und explizit den Grafikprozessor für dieses Spiel eingegeben. Headset auf,Spiel starten und.....Nichts.
    Wieder das Fenster mit der sicheren Startoption angeklickt....Pustekuchen.
    Headset ab,Start .exe vom Spiel gesucht,angeklickt...Spiel lädt. Headset auf...weiter gings. Pause.Spiel aus geht nur übers Headset und Spiel laden nur über Desktop. Nett....sehr schön.
    PC neu gestartet...nichts ging mehr.Wieder in der Nvidiasteuerung Grafikprozessor angegeben,alles Funktioniert.
    Dann noch Ausnahme für das Spiel in der Firewall gemacht. Nach Neustart dann Fehlermeldung OVR 25027186
    Wieder Deinstalliert und gerade läd es neu runter.
    Ganz tolles Spiel.

    Alle anderen laufen natürlich problemlos.
    Treiber alle auf aktuellen Stand.
    Das Spiel könnte Funktionieren wenn es denn Funktionieren würde.
    Konnte es zumindest kurz Anspielen.
     
  8. nutze die samsung odyssey+ um Arktika1 zu spielen, weiss jemand, wie man seine Position "Neu-Kalibrierung seines Standortes" also die Blickrichtung mit den Odyssey+ Controllern zurücksetzt?

    PS) habs rausgefunden, einfach in windows mixed reality eine neue raumvermessung durchführen, auch die controller nochmals einrichten. zu guter letzt vor spielestart in cliffhouse den boden kalibrieren, dann funzts!
     
    #118 Challenger, 17. März 2019
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2019

Diese Seite empfehlen