Chronos - Before the Ashes

Dieses Thema im Forum "Oculus Home Spiele" wurde erstellt von SolKutTeR, 6. September 2015.

  1. Hab jetzt auch noch ein weiteres Video gefunden.. Muss ich mir mal in Ruhe anschauen !



    Ich meinte die Situation bei 18.00 Minuten... Denke mir fehlt da noch mehr !

    Riese noch nicht erledigt !
     
  2. Ja du bekommst da noch ein Teil für das Puzzle.
     
  3. Jetzt bin ich weiter. Ich muss sagen - die Kulissen, der Sound, die Inszenierung... einfach genial! Für mich bisher das beste und immersivste Spiel des line ups. Gerade war ich unter dem Raum in dem der Gigant hin- und herläuft. Wahnsinn wenn man nach oben schaut und sich an dessen schierer Größe und dem malmenden Stampfgeräuschen seiner Füße berauscht. Das ist ein völlig neues Spielgefühl.
     
  4. Wie sieht es denn mit der Gesamtspieldauer aus? Mit wie vielen Spielstunden könnte ich ungefähr rechnen? Das Ding kostet immerhin 50€. Dafür muss es schon was bieten.
     
  5. ich glaub so 8 -12 Stunden. Und von daher Ok. Zumindest für mich. Jetzt kostet es wirklich 50 €, hab es damals noch für $ gekauft, 44 waren es. Die Umstellung auf € ist nicht gut für uns.
     
    Tannhaeuser gefällt das.
  6. Ich hadere mit mir... wenn Marcus schon sagt was besseres hat er nicht gespielt dann zuckt es schon stark in meinen Fingern. Aber ich befürchte es läuft wie mit Steam Games... kaufen und bis ich es mal ansatzweise gezockt habe gibts das Game für 70% weniger im Sale.
     
  7. Oculus war mit Sales bisher zurückhaltend und wenn gab es mal 30 %. Ich hoffe ja auch auf einen Summer Sale. Aber nix genaues weiß man nicht. Und Keystores gibt es für Oculus derzeit auch noch nicht.
     
  8. Also ich arbeite ja für Gamesplanet und wir haben zumindest schon mal ein paar Indie-VR-Titel, PCars oder etwa Dirt Rally im Programm. Ihr könnt mir als CV1-User glauben, dass ich alles dransetze, dass die Kollegen zukünftig in Kooperation mit den Publishern/Entwicklern von VR-Titeln ein paar gute Deals an Land ziehen werden. ;) Aber manche bleiben halt lieber Steam-exclusive.
     
  9. Kommen dir richtig günstigen Keys (also die bei Kinguin) den von den Publishern ? Ich dachte da gibt es andere Wege. Und aufgrund dieser eben auch keine Oculus Store Keys.
     
  10. K1ngu1n und diverse andere Hong Kong-Seller zählen zu den Schmuddelkindern. Mit denen spiele ich nicht. Unsere Keys sind nicht irgendwo vom Lastwagen gefallen - wir pflegen Verträge mit den Publishern und zahlen hier auch unsere Steuern. Ich bin aber nicht hier, um Werbung für unseren Store zu machen, sondern als Privatperson und VR-Fan. Aber auf deinen Eintrag musste ich halt antworten. Ja, es gibt einen deutschen Keystore, der darum bemüht ist, derartige Titel ins Programm zu holen. :) Nach Oculus' Ausschluss des Vive-Hacks zweifel ich daran, dass Oculus selbst irgendwelche Partnerschaften im Sales-Bereich pflegen möchte. Aber Steam-Keys, die verkaufen wir halt. Und die sind ja nicht weniger kompatibel.
     

Diese Seite empfehlen