D.I.Y. VR-Zubehör - Kreativität und Zweckentfremdung

Dieses Thema im Forum "Weiteres VR Zubehör" wurde erstellt von GeneralDiDi, 27. Mai 2016.

  1. Wow, also hier drauf kann ich gerne oxidieren, mein Sterbesessel ist gefunden. :eek::ROFLMAO::love:

    Das ganze kommt von ElrocStone und beinhaltet alles was das Gamer-/Simulationsherz befriedigt, von Hotas/Lenkrad/Pedale/Schaltung/Keyboard/Maus/Monitor Aufhängung welche teilweise ausziehbar und schwenkbar sind, bis hin zu einem Ventilator und naheliegendem PC-Rig mit weiteren Vorrichtungen für HMD/Motion Controller/Kopfhörer/Gamepad. Ein wahr gewordener Traum aus Holz, Metall und Kreativität! :love:

    Hier findet ihr das Bautagebuch und Update Tagebuch vom VR-Upgrade. (y)

    [​IMG]
     
  2. Das mit den drehbaren Ablagen ist mal eine richtig geniale Idee !! Der Joystick wäre mir allerdings in zentraler Position lieber....
     
  3. Das wollte ich am Anfang auch immer haben. Rechtsseitig funktioniert aber wirklich gut beim fliegen. Es gibt auch keinerlei Ermüdungserscheinungen.

    Aber zugegeben. Mittig hat was.

    Wobei ich mit Pedalen fliege. Ich muss den Stick also nicht drehen. Vielleicht ist es weniger komfortabel wenn man das Handgelenk drehen muss?
     
  4. Auf jeden Fall ist das eine super Arbeit !! Macht einen sehr hochwertigen Eindruck und es steckt viel Innovation
    darin. Respekt ! IMG_20190830_070057_resized_20190830_070401192.jpg IMG_20190830_070230_resized_20190830_070323751.jpg

    Ich habe mein Geraffel auch noch mal komplett umgestellt , um mehr Roomscalefläche zu bekommen.
    Ein Vorteil wenn man kein Sensorentracking mehr braucht... Fliege auch mit Pedalen, ist immersiver ;) .



    Wenn ich ohne Brille fliege spielt es für mich keine Rolle. Mit VR stört es mich wenn der Stick andern als virtuellen Cockpit positioniert ist.
    Wenn die f16 (DCS) kommt, habe ich allerdings ein Problem..o_O


    SolKutTeR: Beiträge zusammengefügt
     
    #24 Magig, 30. August 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. August 2019
    SolKutTeR, ToM und axacuatl gefällt das.
  5. Ja klar da hast du recht. Ich spiele aber hauptsächlich Elite Dangerous. Da ist der flightstick in VR tatsächlich nicht mittig sondern rechts. Da passt es.

    Als ich DCS probiert hat hat mich die falsche Anordnung aber nicht wirklich gestört. Ich habe am liebsten aus dem Fenster geschaut.:)

    Ich wollte halt am Ende auch nicht zwei Gerätschaften, eine fürs Fahren und eine fürs Fliegen, in meinem Hobbyraum haben. Weil ich ja auch noch eine Spielfläche haben wollte für Doom oder Seious Sam oder sonstige VR Spiele die man dann halt besser stehend spielt.

    Wie ich sehe hast du deinen Playseat fürs Fahren bei den Pedalen modifiziert. Ich habe die Pedale fürs Fahren und fürs Fliegen austauschbar gemacht. So spare ich Platz. Das sieht jetzt natürlich nicht so cool aus wie bei dir erfüllt aber für einen Hobbyspieler den Zweck. Ich bin da eher pragmatisch. In VR sieht man das ja eh nicht.

    Siehe:
    https://vrforum.de/posts/86274/

    Das ist jetzt natürlich nicht alles D.I.Y. Wenn es also hier nicht passt, könnt ihr das auch gerne löschen oder verschieben. Das wäre kein Problem für mich.
     
    #25 Herrle, 30. August 2019
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2019
    Magig gefällt das.
  6. Find ich super.... Hatte das Cockpit schon vor VR, sonst hätte ich mir die tausend Knöpfe auch gespart....;)
     
    axacuatl gefällt das.

Diese Seite empfehlen