Feel Three - Revolutionäre & erschwinglicher Motion Simulator

Dieses Thema im Forum "VR Sitze und Laufbänder" wurde erstellt von SolKutTeR, 3. August 2014.

  1. Für alle, die doch noch auf den Zug springen wollen - FeelThree machen auch noch eine Indiegogo Kampagne:

    https://www.indiegogo.com/projects/feel-three-virtual-reality-motion-simulator--2#/

    Preislich liegt es dort, wo es für die Early Birds bei KS aufhörte - macht ja auch Sinn, um nicht die KS Backer zu vergrätzen.
    Ich vermute mal, dass diese Kampagne nur noch vereinzelte Unterstützer aufsammelt, die Masse der Interessierten wird schon bei der KS Kampagne draufgesprungen sein.
     
    ToM und SolKutTeR gefällt das.
  2. Hm warum ist das nötig wenn doch KS so erfolgreich war.....
     
  3. Nötig nicht, aber mitnehmen will man das doch immer gerne. Habe ich schon häufiger gesehen, ist in der Regel auch unabhängig vom Erfolg der anderen Kampagne. Je mehr Sets er einplanen kann, desto besser werden Volumeneffekte. Und je mehr er solche praktisch kostenlosen Marketingtools nutzt, desto bekannter wird sein Rig.

    Pimax zum Beispiel hat KS m.E. in allererster Linie aus Marketinggründen genutzt...
     
  4. Sashmigo und SolKutTeR gefällt das.
  5. FeelThree halten in ihrer Firmenbüros in London Demos ab, nächsten Samstag geht's auch noch:

    https://www.eventbrite.co.uk/e/feel-three-demo-2-tickets-54828146462

    Mir leider dann doch etwas zu weit/teuer, also muß ich auf Berichte im Internet warten. Neben sehr kurzen, aber positiven Beitrag in einem Overclocking Forum gibt's noch diesen Clip:



    Erst denkt man so, das ist dann ja doch ganz schön nüchtern, aber mit den Pimax Demos war es ja auch nicht soviel anders, und was er sagt ist ja durch die Bank positiv. PC Geeks sind halt keine Cheerleader :LOL:

    P.S. der Prototyp, den die da ausprobiert haben, wird kurz danach wohl schon zu dem Backer verschifft, der sich das Pledge gesichert hatte. Übrigens jemand aus Deutschland ! (nein, nicht ich)
     
    Cyber733, ToM und SolKutTeR gefällt das.
  6. Die heiße Phase beginnt, ich bin gespannt.
     
    VJS_Tiger gefällt das.
  7. Habe mal den Backer angeschrieben, der im Clip zu sehen ist, ist der Gleiche, der auch in dem Overclocker Forum gepostet hatte.

    Hier sein Statement:

    it's a bit noisy but that is because he used the wrong bolts when he reassembled it - it should be fixed in the final version.

    you can try elite dangerous this saturday or next saturday at the demo.

    G-forces were spot on - acceleration and braking. I could really feel the car when the back slid out, overcorrecting into oscillations felt quite similar to when it's happened IRL.
     
    #87 axacuatl, 16. Januar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2019
    VJS_Tiger gefällt das.
  8. Sehr schön, ich hoffe ja auf Verzögerungen bei der Auslieferung, mir fehlt momentan noch der Platz um das Teil aufzustellen. Bekomme die Woche das erste Angebot für das Grundgerüst meines Holodecks, ich hoffe, dass wird bezahlbar. Handwerker sind heute ja leider schwer zu bekommen und wenn man einen findet, rechnet der ab wie ein Diplomingenieur mit Hochschulabschluss. Ich starte bei Gelegenheit mal einen Thread wenn's richtig los geht :)
     
    axacuatl und Oege gefällt das.
  9. Habe den Backer natürlich auch nach irgendwelchen ersten Hinweisen auf Verzögerungen befragt, die hat Mark nicht angedeutet - aber der Backer wies natürlich auch darauf hin, dass es halt KS ist, und dass man da ja wohl kaum mit pünktlicher Lieferung rechnen sollte, womit er natürlich absolut recht hat. Dürfte für Dich also hinkommen..

    Was ist denn das Grundgerüst in deinem Holodeck - jetzt hast Du mich neugierig gemacht !



    Nachtrag: sein ursprüngliches, sehr kurzes Statement in dem Forum war:

    I backed this on Kickstarter, and had a go on the prototype over the weekend.

    All I can say is wow!

    Have never been convinced by driving games, but Project Cars was genuinely fun when paired with the simulator.

    Und hier noch ein Clip zur Demo des Prototypen selber:

    https://www.twitch.tv/videos/363371099


    SolKutTeR: Beiträge zusammengefügt
     
    #89 axacuatl, 16. Januar 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Januar 2019
  10. Sieht cool aus - allerdings hat man nichts das Gefühl, dass er ein Autorennen fährt. Man denkt schon eher, dass er im Weltraum rumfliegt. Wäre super, wenn man die "Effekte" auch einstellen kann. Soll ja realistisch sein, oder?
     

Diese Seite empfehlen