Motion Simulator - VR Immersion D.i.Y.

Dieses Thema im Forum "VR Sitze und Laufbänder" wurde erstellt von GeneralDiDi, 27. August 2017.

  1. Hi, taugt das auch was für Flugsimulation?
     
  2. Da ich einen Joystick drangeschraubt sehe würde ich sagen JA, das taugt auch was für Flugsimulatoren.

    :)
     
  3. Sag mal DiDi, wo kann ich diesen Kingchair eigentlich Backen..? ;)
     
    Gregor Van Stroyny gefällt das.
  4. Na, bei Krombacher natürlich... haste ja gesehen :D
     
    SolKutTeR gefällt das.
  5. Ist eh alles nur Software-Anpassung welche Daten sich in welcher Bewegung ausdrücken. Ansonsten ist es die Frage wie "Perfekt" man eine Simulation möchte. Wenn man die Bewegungen der jeweiligen Simulation perfekt anpassen möchte, kann man das ins unendliche treiben. Also für jedes Spiel den passenden Sitz, Stick, Hebel, Bedienelemente, Fußrasten usw. gepaart mit mehr Platz und entsprechendem Hub ;) Dafür ist mein Stühlchen aber nicht gedacht.

    OK, zurück zur Erde. Es ist natürlich ein Kompromiss, aber nutzbar ist es selbstverständlich einiges.
    Zumindest gibt es Game PlugIns für XSimulator.
    Sorry, bleibt meine Bastelbude ;) Aber jeder ist herzlich eingeladen ähnliches und auch gerne größeres zu veranstalten. Kaum was anderes erreicht eine solche persönliche Wertschätzung wie wenn man etwas selbst entwirft und baut. Also nur Mut (y)
     
  6. Bin auch großer Fan vom DiY Konzept, leider ist mein letztes Projekt schon recht lang her ~2004-2006 (HD-OHP-Beamer).
    Aber Deine Expertise mit welcher Du an das Projekt gehst, ist überaus interessant und kein Witz, dass hat großes Kickstarter Potenzial! (y)
    (Würde der Stuhl nicht so teuer sein, hätte ich mein Bastel-Objekt, von 800€ war glaube ich die rede oder?)
     
  7. So ungefähr. Wobei der Stuhl ja nicht das Maß der Dinge ist. Es gibt tausende Möglichkeiten (hier rein schauen) irgendeine Form vom Bewegung aus einem Spiel zu holen und meines Wissens hat das mit dem Wilkhahn-Stuhl noch keiner gemacht. Der ist nur meinem nerdigen Verstand entsprungen und was andere Leute sich da zusammen schrauben, ist auch aller Ehren wert. Besonders bei den Motoren und der Bewegungsmechanik gibt es ganz andere Kaliber ;). Da habe ich noch die Spar-Version.

    Es hat sich übrigens gezeigt dass man gerade für VR nicht die üblichen GamingChairs verwenden sollte, da diese die Kopfbewegung doch sehr einschränken. Darum habe ich bei mir auch extra eine niedrige Rücklehne gewählt.
     
  8. Stimmt besser geht natürlich immer, aber es geht ja eher um den Entstehungsprozess bei DiY und das später vorhandene Ergebnis natürlich. Allein Dein ich sag mal Tagebuch hier, ist überaus interessant! (y)
     
  9. Hallo Didi,
    dein 3DOF Chair sieht wirklich toll aus, sehr professionell. Ich könnte mir vorstellen dass das auch eine Lösung für mich in meinem Keller ist. Es nimmt nicht so viel Platz weg und die Kosten sind auch überschaubar.

    Kannst du mir sagen wo du den Zahnkranz gekauft hast?
    Danke
     
    #39 gagagu, 24. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2017
  10. #40 GeneralDiDi, 24. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2017

Diese Seite empfehlen