Neue Rubriken für das VRF

Dieses Thema im Forum "VRF Ankündigungen, Feedback & Fragen" wurde erstellt von SolKutTeR, 23. Oktober 2017.

  1. Habe zwar nicht mit einem massiven Anlauf gerechnet, aber gar nichts? :cry:o_O

    Nunja das Varjo Forum befindet sich nun in der VR Brillen Kategorie, fühlt euch bitte frei dieses mit Content zu füllen. (y)
    Des Weiteren findet ihr indessen ein neues VR Modifikationen Forum in der VR Spiele Kategorie. Die Modifikationen und Fixes Threads, sowie gewisse Tools wie z.B. VorpX, Depth 3D usw. wurden ebenfalls nach dort verschoben. In dem Zuge musste jedoch das WMR Spiele Forum weichen (enthielt lediglich drei Threads). Was denkt ihr, sind die entsprechenden Tools dort besser aufgehoben als im Experiences und Apps Forum?

    Bei dem Experiences und Apps Forum bin ich mir noch nicht ganz sicher, ebenso wie die Meta/Facebook/Oculus Thematik.
    Wenn ihr Anregungen habt, immer raus damit. (y)
     
  2. Also:

    - ja, Experiences gerne ausgliedern
    - wie wär‘s mit „ Meta (a/k/a Oculus, Facebook) „
     
    SolKutTeR gefällt das.
  3. Finde die neue Sortierung soweit ganz gut (y)

    WMR-Spiele hat echt kein eigenes Unterforum verdient, das passt schon. Von Experiences und Apps würde ich nochmal was abspalten, sowas wie "VR-Basis-Software" oder so ähnlich. Da kommen dann die Dinge rein, die keine reine Anwendungssoftware darstellen, sondern eher auf OS-Ebene sind. Also Software wie Revive und WMR für SteamVR bzw. alles zum WMR-Portal selbst usw. Da käme nicht wahnsinnig viel rein, aber die Dinge die es betrifft, wären dort gut aufgehoben. Nur ein Vorschlag.

    Zu Meta: würde in VR-Brillen ein neues Unterforum machen mit Meta (Oculus- bzw. Facebook-Nachfolger). Das alte Unterforum "OCULUS RIFT / S / QUEST / GO" hat halt Bestandsschutz. Wäre unsinnig, dass rückwirkend umzubenennen.
     
    SolKutTeR gefällt das.
  4. Hätte nicht gedacht das so viele VR Mod Threads in dem VR Spiele Forum enthalten waren. :eek:

    Genau @Odyssey_Plus_Man so hatte ich mir das vorgestellt, aus dem Experiences und Apps Forum wollte ich in etwa "VR Programme & Tools" (oder ähnliches) machen und die ganzen Experiences dort ausgliedern. Die Frage ist nur wie verfahren wir mit den Experiences?
    • In der VR Content Rubrik ein eigenständiges Forum anlegen?
    • Ein entsprechendes Unterforum in dem VR Spiele Forum einrichten, oder in dem Experiences und Apps Forum?
    • Die Experiences einfach in die bereits vorhandenen VR Spiele Foren unterbringen?
      (In dem Fall würde ich das VR-Spiele Forum um den Titel Experiences erweitern.)
    Was wäre euch lieber, oder was denkt ihr wäre sinniger, auch in Bezug auf neue VRF'ler?
    Vielleicht Punkt eins, damit diese Kategorie nicht so leer daherkommt im Vergleich zu der VR Brillen Kategorie? Dann würde ich vielleicht auch die VR Modifikationen ebenfalls dort anlegen. Damit neue User das entsprechende Forum besser finden. Oder gibt es noch eine weitere Idee?

    Interessanter Einwurf und Idee mit dem Bestandsschutz Faktor @Odyssey_Plus_Man! (y)
    Frage mich nur, da die Oculus Quest 2 ab nächstes Jahr in Meta Quest 2 umbenannt wird, würde es so gesehen zwei Foren für die Quest 2 geben. Ach so Moment, du meintest ja Unterforum, sprich ein zusätzliches Forum in dem jetzigen Oculus Rift/S/Quest/Go Forum, welches in "Oculus Rift/S/Quest/Go" umbenannt wird, dort alles Jetzige reinkommt und das Hauptforum für Meta HMD genutzt wird. Das gefällt mir, was sagen die anderen VRückten hier dazu? :notworthy:

    Mit den restlichen Threads könnte man es wie @axacuatl es schrieb handhaben.
    (Sollten nicht allzu viele Threads sein, hier und da einer in der VR Szene, VR Zubehör Kategorie und in dem VR Spiele Forum.)

    Aber haut mir gerne weitere Ideen um die Ohren. ;)
     
    Odyssey_Plus_Man gefällt das.
  5. Den Punkt halte ich für am besten. Der Übergang zwischen Spiel und Experience ist teils fließend. Die Leute wüssten dann bei bestimmten Titeln nicht, wo sie es einordnen sollen und es würde eh ein Gemischtwarenladen.
     
    SolKutTeR gefällt das.
  6. Guter Punkt, bei passiven 360° 3D Filme ist es offensichtlich, aber gelegentlich bin ich mir auch nicht sicher, ob noch Experience oder bereits Spiel. :ROFLMAO::LOL:(y)
     
  7. Ich weis nicht wohin damit;

    Schon gewusst? "Resident Evil 4" für die Meta VR verkauft sich sehr gut:

    ab 7:00

     
  8. Ein dezenter Hinweis das ich die Umbenennung der Threads usw. noch nicht in Angriff genommen habe @Gregor Van Stroyny? :notworthy::LOL::ROFLMAO:

    [​IMG]
     
    Gregor Van Stroyny gefällt das.
  9. Soooooo ich denke, ich bin so weit. :notworthy:
    War dann doch mehr Arbeit als ich es vor mir hergeschoben habe. :eek::unsure::ROFLMAO:

    Die Meta/Facebook/Oculus Umbenennung sollte weitestgehend bewältigt sein. Großen Dank geht an alle User, welche das Device direkt mit in den Titel erwähnt haben! Dies erleichtere einen Großteil der Arbeit. In dem Zuge wurde auch, wie eingebracht, das Oculus Go/Rift/S/Quest Forum in Meta Oculus unbenannt. In diesem versammelt sich derzeit die Quest 1/2 Serie und zukünftiges. Die Go/Rift/S Modele befinden sich nun in einem entsprechenden Oculus Rift / S / Go Unterforum.
    Die Experiences und Apps Geschichte gestaltet sich hingegen etwas schwieriger. Bei über 450 Threads war teils eine Einsicht nötig, um zu wissen um welches Plattform es sich handelt usw. Dies war das Zeit intensivste an dem ganzen. Derzeit konnte ich aber etwa über 280 Threads neu einordnen. Die offensichtlichen Experiences befindet sich in den entsprechenden Spiele Foren. Ein Großteil befindet sich jedoch in dem unbenannten VR & 360 Filme Forum. Hintergrund war der Gedankengang, dass durch VR gewisse Filme meist eh einen interaktiven Aspekt mitbringen. Daher befinden sich gewisse Edukation angehauchte Experience oder jene mit einer festen Laufzeit (Darunter z.B. sowas wie theBlu, Biolum, Aircar, Nefertari, Apollo 11, Titanic, Westworld, Sightline usw.) nun in dem Interaktive & 360 Filme Forum.
    • Frage an dieser Stelle,
      ist das nachvollziehbar für z.B. neue User und ergibt dies etwas Sinn?
    Das größte Problem habe ich aber weiterhin mit dem jetzigen VR Programme & Tools Forum. Irgendwie sind oder können alle Programme und Tools für den einen oder anderen wichtig/nützlich sein, Stichwort angepinnte Threads. Derzeit sind es satte 32 Threads, die sich dort oben befinden. :confused:
    • Frage an dieser Stelle,
      was machen wir mit diesen, gibt es welche, die in euren Augen nicht so wichtig wären, auch in Bezug auf neue User? Abseits davon, sollte man vielleicht auch mit Unterforen arbeiten, jene für z.B. Kreativ (Tilt Brush), Video Player (DeoVR), Overlay'er (OVR Toolkit) usw.?
    Da ich gerade bei neuen Usern bin, in dem Zuge habe ich die VR Modifikationen nun doch als Hauptforum in der VR Content Kategorie angelegt. Damit z.B. eben neue User dieses Forum schneller finden. Aber bevor jetzt der Aufschrei kommt, noch mehr Foren..? :mad:(n)

    Folgende Foren sind von der Mainpage verschwunden:
    Jeglicher Input eurerseits ist sehr gerne gesehen, haut mir bitte eure knallharte Kritik um die Ohren! (y)
     
    Rocco gefällt das.
  10. So nach einem halben Jahr und keine Resonanz, :p bekommt jeder nun einen Kuchen für entsprechenden Input. :whistle:
    Ein paar Fragen stehen ja noch offen,;) Intention für diesen Beitrag ist jedoch der Einzug der Pico Neo 3 Link.

    Was denkt ihr, sollen wir ein entsprechendes Forum in VR-Brillen anlegen? Keine Angst, ich könnte auch dagegenhalten und die Main um einige Kategorien entschlacken. Da wäre nämlich die VRF Netzwerk Kategorie, welche quasi leider nicht mehr aktuell daherkommt, einzig der Bloculus Blog, welcher jedoch schon lange nicht mehr aktualisiert wird. Auf den weiteren wird das VRforum bedauerlicherweise auch nicht mehr gelistet. Diese Foren/Beiträge könnte ich also quasi in andere Foren aufteilen und das VR/AR Events Forum könnte in die VR Szene Rubrik unterkommen.

    Was meint ihr, es wartet auch Kuchen auf euch. (y)
    [​IMG]
     
    Falzo gefällt das.