Oculus app startet offline nicht

Dieses Thema im Forum "Oculus Rift / S / Quest / Go" wurde erstellt von tomtom58, 29. Januar 2019.

  1. Ist die Oculus Rift offline nicht nutzbar?

    Hab seit Weihnachten eine neue Oculus Rift und anfangs lief auch alles, heute habe ich durch einen Computerfehler die App neu laden müssen, und nunmehr startet diese nicht, wenn ich offline bin. Da ich die Rift aber auch offline nutzen muss nun die Frage, wie ich das Problem lösen kann.
    Spiele sind hauptsächlich offline-Renn-Games wie Assetto Corsa und Project Cars 2, wenn ich die Oculus aus dem (offline-) Spiel heraus starten will erscheint die Fehlermeldung 'kein Internet'.
    Liegt's vielleicht an der Werbung für andere Produkte innerhalb der App? Kann man die in der App oder im virtuellen Raum ausschalten?
     
    #1 tomtom58, 29. Januar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2019
  2. Hallo, liebe Gemeinde! Hat keiner eine Antwort für mich? Will doch nur wissen, ob die Rift offline zu benutzen ist und wenn ja, wie, weil's bei mir nicht geht? Oder hat sich noch niemand mit diesem Thema beschäftigt?
     
  3. Soweit ich weiss, kann man die Oculus Software nicht offline gebrauchen. Zumindest habe ich diesbezüglich nichts im Google finden können, weder in Deutsch noch in Englisch.

    Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
     
  4. Ja genau, ich habe auch schon genug gegoogelt, aber nirgends findet man eine eindeutige Antwort. Finde ich sehr enttäuschend, kann man dann ja auch einfach auf den Karton schreiben, das eine permanente online-Verbindung notwendig ist.
     
  5. Das war wohl mal möglich, ist aber mit einem Update entfernt worden, wenn ich mich recht entsinne.

    Habe nochmal geforscht... angeblich kann man die Oculus starten und dann einfach mal 10 Minuten warten, bis man die Fehlermeldung wegklickt. Dann soll es wohl funktionieren.
     
  6. Mir war ja auch so, als wenn man das mal konnte und jetzt nicht mehr. Werde das mit dem 10 Min. warten mal ausprobieren...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen