Plattformübergreifende Spiele

Dieses Thema im Forum "Plattformübergreifende Spiele" wurde erstellt von Marcus, 15. Januar 2016.

  1. Anscheinend gibt es Blind leider noch nicht für die PSVR aber Transference. Transference ist meiner Meinung nach viel zu kurz für den aktuellen Preis.
    Das Feeling im Spiel ist richtig gut. Wer also zartbesaitet ist sollte einen Bogen drumherum machen;)
     
  2. Transference möchte ich auch gerne noch testen. Sieht gut aus aber hat keine so guten Bewertungen bekommen.
     
  3. das kannst du getrost machen, das Spiel sieht sehr gut aus. läßt sich relativ gut steuern und ist gruselig! Nur zu kurz.
     
  4. five nights at freddy's vr ist sowohl für PSVR wie auch für PC erhältlich.
    Und der VoodooDE hat sich getraut...


    Das ist auf jeden Fall was für mich^^
     
    JasperBassler gefällt das.
  5. Cyber733 gefällt das.
  6. Ich hoffe das wird was anständiges,das schwingen durch die Lüfte macht in Windlands schon richtig Spaß und dann noch als Tarzan:rolleyes:mit Jane:love:ein Kindheitstraum wird war:D
     
  7. JasperBassler und zyn gefällt das.
  8. Ich hab mir mal die Mühe gemacht und alle Titel die ich käuflich erworben habe gezählt. Das sind 36 Titel. Wenn ich ehrlich bin hab ich noch nicht mal im Ansatz alles durch und dürfte da noch einige Stunden beschäftigt sein.
    Deshalb schreckt mich aktuell ein solch grosser Titel wie 'Asgards Wrath' eher ab. Bisher gefiel mir recht gut das VR eher überschaubar war:) Bei Flatgames hat man ja schon lange den Überblick verloren.
     

Diese Seite empfehlen