Razer - OSVR (Open Source Virtual Reality)

Dieses Thema im Forum "Weitere VR Brillen" wurde erstellt von Inditronic, 11. Februar 2015.

  1. Razer, einer der bekanntesten Peripherieanbieter, plant mit OSVR seine eigene open Source VR Lösung. Um das im Juni 2015 erscheinende Headset zum Erfolg zu verhelfen hat mich sich nun schon 13 Partner ins Boot geholt die mit Razer zusammen an der VR Hard und Software arbeiten. Unter ihnen befinden sich bekannte Namen wie Jaunt, Cyberith und der Entwickler von Radial G Tammeka Games.
    Razer und der Partner Sensics stellen zum Start ein Hacker Dev Kit, eine Open Source VR Device sowie eine VR Plattform zur Verfügung die Entwicklern beim entwickeln von VR Anwendungen unterstützen sollen.

    http://de.gamesindustry.biz/articles/2015-02-11-razer-holt-sich-13-partner-f-r-vr-programm
    http://www.razerzone.com/osvr

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    #1 Inditronic, 11. Februar 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. September 2015
  2. Danke für das Eröffnen des Threads Indi - ich hab gleich nen Sammelthread draus gemacht, weil's zu dem guten Stück sicher bald einiges zu diskutieren gibt. :)

    Einzig die etwas niedrige Full HD Auflösung finde ich problematisch.

    Und achja... gibts echt kein positional tracking?! :eek:
     
  3. Wow, ziemlich cool. Damit dürften sowohl chromatische Aberation wie auch stark aufgezoomte Pixel in den Griff bekommen. Nur ob sich die Sehstärke anpassen lässt, konnte ich nicht rauslesen.

    Bin gespannt, wann und wie positional tracking dazu kommt.
     
  4. aber den SDE hat man damit doch auch oder nicht?
     
  5. Natürlich hat man den da auch. Nur fällt er eben anders aus.
     
  6. Auch wenn es erst mal nicht an die Rift CV ran kommt, ist es dennoch eine gute Entwicklung. Zwar erst mal nicht so massenmarkttaugliches Plug&Play und lange kein Rundumsorglospaket, aber dafür mit deutlich mehr Entwicklungspotential. Sagt zumindest mein Bauchgefühl :bq: Da werden mit der Zeit einige Entwicklungen rumkommen, bei denen Oculus sich auch ne Scheibe abschneiden kann. Aber erst müssen die HMDs mal auf den Markt, alles weitere wird man sehen.
    Noch 3 Wochen bis zur GDC. Hoffe Oculus rückt mal was raus :cd:
     
  7. Erste Info auf der GDC .Überraschung: Dk 3 bald zum Kauf weil die Cv noch Zeit braucht :)
     
  8. "Enttäuschend" :)

    nee, OSVR ist erst mal der Versuch Ordnung ins "noch nicht" vorhandenem "Kaos" zu bringen.

    das daß HMD bisher noch nicht so der Bringer ist vermutete man ja schon nach dem Tested Video.

    aber hallo, was noch nicht draußen ist, kann auch noch nicht Verbessert sein.
     

Diese Seite empfehlen