Robo Recall

Dieses Thema im Forum "Oculus Home Spiele" wurde erstellt von SolKutTeR, 6. Oktober 2016.

  1. Mein bester Kumpel hat mich während RoboRecall mit meiner Deckenlampe bombardiert.
    War so eine mit Strahlern am Drahtseil. Ich sag ihm noch, dass er bisschen in die Knie muss wenn er was vom Himmel holen will... Da kam schon die nächste Drohne geflogen, ein riesen Knall und mir kommt ein Strahler entgegen geflogen.
    Hat ihn eine neue Lampe und Vive controller gekostet

    Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
     
  2. VR ist voll der gefährliche Sport :D

    EDIT:
    Ich wollte mich am Anfang immer an der Nase kratzen und bin ständig gegen die Rift gekommen.
    Allerdings ist das ja nicht zu vergleichen. Aber trotzdem ein komisches Gefühl wenn man sich selbst an den Kopf schlägt.
     
  3. Es ist einfach befreiend, mal Möbel in Grund und Asche zu befördern. VR ist mehr als digitale Kunst. VR könnte auch Voll Ruinös heißen hahahaha
     
  4. Ich habe schon oft festgestellt dass das Chaperone/Guardian nicht in allen Fällen weiterhilft. Nämlich immer dann wenn man z.B. einen Ausfallschritt mit gleichzeitiger Schlagbewegung macht (z.b. bei Gorn). Man bewegt sich dann so schnell auf die Grenze zu und wenn plötzlich mitten in der Schlagbewegung die Grenze sichtbar wird bringt das zu dem Zeitpunkt auch nichts mehr, weil man nicht mehr abbrechen kann. Ich hab so schonmal nen Oculus Controller volles Programm auf meine Schreibtischplatte gedonnert. Zum Glück war mein Zeigefinger irgendwie dazwischen, so dass der Controller überlebt hat, aber der Finger hat noch ein paar Tage richtig weh getan. Für Gorn blende ich nun immer die Grenze permanent ein. Ist zwar mies für die Immersion aber gut für die Gesundheit und den Geldbeutel :)
    Bei Robo Recall (um mal on topic zu bleiben ;)) habe ich mit sowas aber noch nie Probleme gehabt. Habe da irgendwie nicht so den Drang mich mit dem Körper zu bewegen.
     
    Fenris gefällt das.
  5. Hatte ich bisher auch nicht, nur einmal als ich einen Roboter verfehlt hab (Ich bin ein schrecklicher Schütze und ich brauche die linke Waffe im Grunde gar nicht, da könnte ich auch ein Strauß Blumen in der Hand halten, das hätte denselben Effekt) und der dann HINTER mir war war das mulmige Gefühl so groß das ich mich gerne umgedreht hätte.
    Ich hab aber nur zwei von meinen drei Sensoren verbaut und das läuft im Moment auch ganz gut für mich. und da ist das mit dem Umdrehen immer so eine Sache ;)
    Zum Glück kann man bei Robo Recall ja super schnell nachladen und ich hab dann einfach blind über die Schulter nach hinten geschossen bis dass Vieh endlich tot war :D
     
  6. Nehme in die rechte Hand eine weitreichende und zielgenaue Waffe, mit der bekämpfst du standartmäßig die Gegner. In die linke Hand hingegen gehört z.B. die Schrottflinte, die ist für die Gegner gedacht die sich schon zu nah vorgearbeitet haben. Jetzt man kann man (ohne großartig zielen zu müssen) denen eine Schrottladung mitten in ihre Robo-Gesichter verpassen, sollten sie zu aufdringlich werden.
     
  7. Ganz genau so hab ich das heute mittag auch gemacht :LOL:
    Hab die linke Waffe immer nur benutzt wenn mir einer so nah kam dass ich den gar nicht mehr verfehlen konnte ^^
     
  8. Netter Vergleich der PC (Rift) und Standalone-VR (Quest) Version von UploadVR.
    (Da bleib ich doch lieber bei der potenten PC-Kompilierung.)

    [​IMG]
    [​IMG]
    Robo Recall’s Quest Version Looks Like A Big Downgrade From Rift
    With the Oculus Quest launch just a couple months away as the “Spring 2019” timeframe inches ever-closer, we finally got a good taste of what all will be available on the headset at launch. Yesterday, we learned about Creed, Job Simulator, I Expect You To Die, Rec Room, VRChat, and many others. In addition to Beat Saber and Dead and Buried 2 from last week, it’s shaping up to be an impressive catalog of VR games. Weiterlesen →
     
  9. Klar keine frage ist die PC Version wesentlich schöner aber für jemanden der RoboRecall nicht kennt, wirds glaub keine rolle spielen. Bei Recall steht eh der Spaß im Fordergrund.
     
    Tokat, AbUnKo und SolKutTeR gefällt das.
  10. Stimmt natürlich, dass denk ich auch.
     

Diese Seite empfehlen