Valve Index Zubehör

Dieses Thema im Forum "Weiteres VR Zubehör" wurde erstellt von SolKutTeR, 1. Mai 2019.

  1. Danke da hab ich mich auch schon umgesehen, würde ich tatsächlich auch drucken lassen mal sehen ob ich hier in Köln einen dafür finde...
    Eine fertige "saubere" Lösung wäre mir auf lange Sicht halt lieber
     
  2. Interessante Kickstarter Kampagne, welche für den kommenden Sommer sicher interessant sein könnte. ;)

    [​IMG]
    Chilldex Cooling Mod
    von Kyle Fredericks
     
    Lev Arris gefällt das.
  3. Na, gratuliere. Da ist die Index jetzt ein halbes Jahr auf dem Markt, und Valve selber haben bislang noch absolut nichts für den Erweiterungsslot auf den Markt geschmissen. Niente, nada.

    Und das ist also dann der Beitrag der Drittanbieter. Ein Kühlmodul.

    Was kommt als nächstes - LED Leuchtkörper ? Sockentrockner ?

    Schade schade, dass da so wenig kommt. Hatte ja schon ein paarmal gesagt, dass ich mir die Index vermutlich holen würde, wenn sie ein Wireless Modul rausbringen würden, aber da ist ja nüscht.

    So warte ich dann mal die 8KX ab und tja, wenn die einigermaßen liefert, wozu sollte ich dann noch die Index in Betracht ziehen. Klar, die Software funktioniert natürlich unproblematischer, keine Konfiguriererei, das ist schon ein Argument, aber dieses Modul müssen sie jetzt auch mal bedienen.
     
    Cyber733 und SolKutTeR gefällt das.
  4. Sehe ich leider ähnlich, bin auch teils enttäuscht, dass z.B. kein LeapMotion Addon oder dergleichen entwickelt wurde, dabei war ich mir ziemlich sicher das es in diese Richtung etwas geben wird, oder ich hab es noch nicht im Netz Entdeckt. :notworthy: Die Aussparung schreit doch förmlich nach LeapMotion Einheit. (n)

    Auch das z.B. keine zusätzlichen Tracker angeboten werden, 120€ für einen von Seiten HTC... naja brauch ich nichts zusagen. Aber 150€ für 3 Tracker wäre es mir der Spaß schon wert das ganze bei mir auf fullbody Tracking zu münzen. So bleibt mir nur die Möglichkeit, wenn die Index wieder verfügbar ist, lediglich Controller und HMD zu holen und die alten Wandscontroller zweckentfremdenden. Beim Wireless Modul bin ich auch voll bei Dir,.. glaube die LED Leuchtkörper Geschichte war eins der ersten Konzepte die ich im Netz auf geschnappt hab. :ROFLMAO:

    Naja mal schauen wo uns die reise hinführt, die Index bleibt ja dennoch ein gutes Rund-um-Sorglos-Paket.
     
    ToM gefällt das.
  5. Ich glaube Valve ist erstmal damit beschäftigt die große nachfrage der Index zu bewältigen bevor sie an zusätzliche Hardware denken.
    Seit der HL:A Ankündigung ist die Brille und sämtliches Zubehör dafür ja überall ausverkauft.
    Valve ist kein riesen Hardware Hersteller wie andere Firmen. Die werden ein Teufel tun sich jetzt noch eine zusätzliche Hardware Produktion ans Bein zu binden. Die haben genug mit der Index zu tun, die kommen mit der Produktion der Index gar nicht schnell genug hinterher.
     
    #25 THUNDERDOME, 5. Januar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2020
  6. Vielleicht kann Valve ja in Kürze die WLAN Geschichte von Vive billig schießen, nutzen ausbauen:whistle:
     
  7. Welche Einweg Hygiene Masken könnt Ihr mir für die Index empfehlen ? Gerne gut u. günstig.
    Arbeitskollegen haben schon einen Besuch angekündigt, um die Index mal zu testen.
    Alternativ lasse ich sie lieber nicht Pistol Whip oder Beat Saber spielen. Weil das verursacht Schweiß :)
     
  8. Sind recht teuer. Sind aber 50 St. drin. So viele Leute kommen bei mir nicht :)
    Wie macht MRTV das eigentlich ? Er hat ja ständig Leute da die die VR-Brillen testen.
     

Diese Seite empfehlen