Varjo VR-2 / Pro

Dieses Thema im Forum "Weitere VR Brillen" wurde erstellt von SolKutTeR, 15. Oktober 2019.

  1. Ich bin scheinbar auch einer der Boomer mit meinen jungen 37, wobei das seit gefühlt 10 Jahren bereits bei mir an herrscht. :ROFLMAO::LOL:

    Da Supportet man dann doch lieber eher kleinere Kanäle, wo man merkt das diese es aus der Intention machen, weil sie Spaß daran haben und nicht ausschließlich um damit Geld zu verdienen. Käuflich können dahingehend so gut wie alle größeren VR-YouTube Kanäle sein, welche mit z.B. Testexemplare ausgestattet werden usw. Was nicht heißt das es so ist, aber es könnte so sein. Zumindest hab ich bisher keinen angetroffen, welcher erst Firma/HMD XY in den Himmel lobt, es später verteufelt und teilweise einen Fackellauf anzettelt (man hat ja Reichweite) und nach z.B. einen Testexemplar das ganze wieder um 180° dreht und Objektiv dabei bleibt, alles ist mega abgefahren und geil.

    Da machen die Jungs und Mädels außerhalb von Deutschland leider einen gefühlt weitaus besseren Job. Aber an und für sich bleib ich dabei, da bevorzuge ich weiterhin dann doch lieber die schriftliche Form, sowie z.B. durch die Linsen Fotos statt Videos und vor allem von mehreren Usern um mir ein eigenen Bild oder Einschätzung zu machen. :notworthy:

    An dieser Stelle muss ich es leider wiederholen, da einige Kritik oder abseits von Lob schlecht mit umgehen können. Es ist lediglich meine Ansicht und spiegelt nicht die des Forums wieder, wie ich es auf diversen Discords leider lesen musste. (y) Es kann auch sein das YouTuber XY sich gebessert hat, dass kann ich nicht sagen, da sie mich bereits vor Jahren verloren haben und ich den Content nicht mehr Konsumiere.
     
    Tunk, ToM und axacuatl gefällt das.
  2. Ab ca. 20.00 Uhr ...
     
    dstar gefällt das.
  3. Wieso eigentlich immer als Premiere auf einer VOD Plattform?
    Immerhin geht das Video doch auch nur 3:12min. :notworthy:

    Ernst gemeinte Frage, kann mir jemand das erklären, es handelt sich ja nicht um einen Livestream?
     
  4. Ich kann mir nicht helfen, die Linsenvideos vom ihm sehen immer aus, wie durch nen Weichzeichner gejagt..
    Aber auch möglich, dass es an meiner LTE Verbindung liegt und Vodafone runterrechnet.
    Allerdings hab ich das Andernorts nicht.
     
  5. Bei einer Premiere kannst du als Kanalbetreiber währenddessen mit den Zuschauern chatten und Fragen beantworten. Ist daher sowohl für die Community hinter dem Kanal als auch für den Kanalbetreiber durchaus praktisch. Und hat für dich jetzt keinen Nachteil als wenn er das Video um 20 Uhr einfach so online gestellt hätte denke ich.
     
  6. Wie viel Interaktion soll in 3min denn stattfinden? :ROFLMAO::LOL:

    Aber stimmt, bei einem längeren Video durchaus interessant. Auch wenn die Interaktion per Kommentare dann doch eher interessant für den Betreiber sein könnten und vielleicht auch dem entgegenwirkt das gleiche Fragen umständlich öfter gestellt werden. Dahingehend kenne ich jedoch den YouTube Algorithmus dann doch zu wenig. :notworthy:
     
  7. Ach, der Chat läuft ja vorher und nachher ein wenig mit. Ich mag die Interaktion da tatsächlich immer sehr. Und das ist nicht wegen "YT priorisiert es" sondern ernsthaft Bock auf Community. Man trifft meistens die gleichen verrückten VR-Hühner und das ist schon nett. Auch wenns nur ein paar Minuten sind.
     
    SolKutTeR gefällt das.

Diese Seite empfehlen