[Vive Tracker Contoller] PP Gun

Dieses Thema im Forum "VR Eingabegeräte" wurde erstellt von SolKutTeR, 3. Februar 2017.

  1. [​IMG]
    PP Gun
    von PPGun
    Bereits auf der letzten CES vorgestellt und nun in der Indiegogo Kampagne (Ziel 20.000$). (y)
    Dazu noch, einer der ersten offiziellen Partner der HTC Tracker Initiative.
    Interessant an dem ganzen:
    • Recoil Feedback
    • Modifizierbar z.B. der kleine Controller kann man mit einem Handgriff in ein Schwert ähnlichen Griff verwandeln.
    • Powerbank womit die Tracker statt 4 auf 8 Std Betriebsdauer angehoben werden.
      (Mit abgeschaltetem Recoil Feedback, sogar bis zu 20 Stunden.)


    Die angesprochene Modifikation.
    [​IMG]
     
    ReneB HTCVIVE, axacuatl und counter68 gefällt das.
  2. Danke, habe mal die Rifle gebacked. Kostet 288$ plus 80$ Versand, insgesamt also 368$. NIcht ganz wenig, zugegeben, aber ich hatte einfach Bock drauf und naja, jeder muß halt mal ran sich ein obskures Accessoires zu holen und der Community hier berichten, nicht wahr.
     
    SolKutTeR gefällt das.
  3. Tja, 17 Tage noch und erst bei 29% des Zielbetrages - und seit 2 Wochen kein neuer Backer dazu gekommen, sieht nicht gut aus. Ist wohl schlicht zu teuer...

    Da er aber schon im März (!) ausliefern will, würde ich nicht überrascht sein, wenn ich nach erfolgloser Indiegogo Kampagne doch angeschrieben werde, dass ich es zu dem Preis auch direkt kaufen kann - muß ja eh praktisch fertig sein und Indiegogo nur noch als Marketingtool geplant gewesen sein.
     
  4. Ich hab es mir auch schon überlegt. Da die Auslieferung aber bereits ab März beginnen soll war ich ein wenig skeptisch. Sollte es auf den Markt kommen, kann man sich oft die 80€ Versand sparen.
     
  5. Da jetzt die Preise der Tracker feststehen, kann man sich ja die Rechnung selber aufmachen:

    Für das Gewehr 268$ plus 80$ Versand = 368$. Mir wurden €346 belastet - wenn ich davon €120 für den Vive Tracker abziehe, kostet es mich also €226.

    Für die Pistole sind es 138$ plus 20$ Versand = 158$. Umgerechnet wären das dann €148. Wenn man da dann die €120 für den Tracker abzieht - wäre das ein ziemliches Schnäppchen !!

    Für alle, die es sich nochmal überlegen wollen... :)

    (Aber: es ist natürlich ein Risiko, die Rechtsverfolgung in China wird sicher für uns praktisch unmöglich (weil jedenfalls viel zu aufwändig) sein, sowohl was die initielle Lieferung als auch etwaige Gewährleistungsansprüche anginge - dieses Risikos sollte man sich schon bewußt sein)
     
    Theoldi gefällt das.
  6. Ja, das ist jetzt keine große Überraschung gewesen, habe die Email auch bekommen. Ganz genau sagen die zwar nicht, wie man sie dann ordern kann, aber stellen eine Lieferung im April in Aussicht. Ich werde mir die Rifle dann halt so ordern.

    Bei der Pistole fiel mir jetzt auf, dass die leider keinen Rückschlag Mechanismus hat, was auch den relativ geringen Aufpreis ggü. den Kosten des Vive Trackers erklärt. Die Rifle hat einen solchen Mechanismus, ist aber dementsprechend auch €226 teurer als der Tracker alleine...
     
  7. Gibt es eigentlich inzwischen (günstigere) Alternativen?
     
  8. uuuund... funktioniert so eine Order aus China via Alibaba? Hat das schon mal wer gemacht?
     
  9. Wenn man 10 Stück für 499 $ bestellt ;)
    Ich weiß nicht, ob man diese auch einzeln bestellen kann. Ich hatte nur irgendwo gelesen, dass Mindestabnahme 10 Stück war (ich glaube bei reddit).
     

Diese Seite empfehlen