VR-Lens-Lab - Linsen mit Sehschwächenkorrektur für Rift und Vive

Dieses Thema im Forum "Weiteres VR Zubehör" wurde erstellt von Marcus, 23. August 2015.

  1. Wenn die rift mir jetzt gefällt brauche ich auch dringend diese Lösung da die rift mit Brille ja nicht sonderlich komfortabel sein soll

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  2. Ich hatte für mich ja gehofft, das es ohne Brille geht. Bei Cardboard & Co ist es ohne Brille sogar besser als mit, nur leider ist der optische Abstand ist bei der Rift anders und ohne Brille geht es nicht.
    Deshalb: Ausprobieren vorm bestellen. Der Oculus Mitarbeiter bei der Saturnvorführung hatte sogar erwähnt, das es bei vielen Brillenträgern auch ohne geht.
     
  3. Ich habe - 3,75 Dioptrien ich glaube nicht das es bei mir ohne geht muss das aber natürlich auch erstmal testen.

    Aber ich hab es richtig verstanden ihr bestellt das Gestell bei trinckle und die Gläser bei lens Lab?
     
    #203 TupacVR, 8. Dezember 2016
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2016
  4. Hatte die LensLab Linsen vorbestellt und da mir die Befestigung zu instabil war, konnte ich mir dann mit dem 3D-Druck über Trinckle behelfen. Allerdings sind bei den Linsen ja nun mittlerweile die kleinen GefestigungsGummiPömpelDinger mit dabei, mit denen die besser halten sollten.

    Ich würde einfach bei LensLab die Linsen für die Rift in deiner Stärke bestellen und dann testen. Falls du dann doch was stabileres brauchst, kannst du immer noch den 3D-Druck ordern. Trinckle ist da recht fix.
    Die Linsen werden wohl etwas länger dauern. Weiß ich aber nicht genau. Aber erst Linsen bei LensLab und nur bei Bedarf den 3D-Druck.
     
    TupacVR gefällt das.
  5. Ok das hört sich gut an weil mit der Brille an aus usw nervt echt. In welcher Ausführung hast du die linsen bestellt?
    So vielleicht : Adapter OCULUS RIFT with Plano Lenses, RABS?
     
  6. Keine Ahnung. Das war noch im Juni und da lief das ganze noch über Kickstarter. Nannte sich einfach:
    Waren halt die Linsen mit Stärke jeweils für Rift und Vive ohne das BlueGuard-Dings.
     
  7. Deshalb sollst du ja auch die RABS-Linsen nehmen.
    Und auch nicht Planolens sondern Prescription Lens mit deinen -3,75 Dioptrien.
    Lieferzeit waren bei mir genau 14 Tage.
     
    TupacVR gefällt das.
  8. Ok dann muss ich vorher so oder so nochmal zum Optiker weil ich die ganzen werte nicht kenne.. Ist aber ein teurer Spaß :)

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  9. Ich hab mir damals gleich neue Brillengläser machen lassen. Das war eh mal wieder nötig. Ich würde heute auch die RABS Linsen mit Blu Guard nehmen.

    Ich habe damals auch die normalen Linsen ohne Blu Guard genommen. RABS gab es da noch nicht. Einfach weil ich noch nicht so genau wusste ob sich das lohnt. Ich finde es lohnt sich. Ich spiele aber auch jeden Tag.:)
     

Diese Seite empfehlen