VR-Lens / VR-Optiker - Linsen aus Deutschland

Dieses Thema im Forum "Weiteres VR Zubehör" wurde erstellt von Hammerschaedel, 26. Januar 2017.

  1. Hab mich auch bissel geärgert, weil die aus D nur die Hälfte kosten.
    Hier ein Auszug aus den FAQ:

     
  2. ..ja wegen dem Preis und wie ich las werden die bald auch für die Rift dort zu kaufen sein, ist aber nu auch egal :)
     
  3. Bin mal gespannt wie sie das mit der Befestigung bei der Rift lösen.
    Günstig sind sie ja, wenn die Qualität stimmt.
    Und die Lieferzeiten werden wohl auch deutlich kürzer sein.
     
  4. Ich finde es zwar gut, dass die Linsen, so wie bei Brillen, in die richtige Richtung gewölbt sind, aber die höhere Bauform könnte ein Nachteil sein. Man will ja schließlich das volle FOV. Bei mir komme ich jetzt schon mit den Wimpern an die Linsen. Bei einer höheren Bauform könnte das noch schlechter sein.

    Das FOV war für mich auch der Grund warum ich mir überhaupt solche Einbaulinsen gekauft habe. Eine normale Brille bedingt, dass man die Vive vom Gesicht weg rücken muß. Dadurch wird das FOV schlechter und wird so zum Blick "durch die Taucherbrille". Mit den Linsen von VR-lens -lab .com kann man die Vive ganz nah an die Augen rücken und hat trotz "Brillengläsern" das volle FOV. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Wenn das bei den Einbaugläsern von vr-lens.de nicht gehen sollte, so wäre das schon ein Nachteil.

    Die Blue Guard Technologie fehlt auch. Das finde ich mitlerweile einen wichtigen Punkt. Meine ersten Linsen haben das nicht und jetzt habe ich mir neue bestellt die das haben und werfe die Alten wohl in den Müll.
     
    #14 Herrle, 28. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2017
  5. nunja..wenn du eine Brille unter dem HMD trägst hast du doch auch eine höhere Bauform^^ Ich könnte mir vorstellen das dies gar kein Problem ist, schließlich sehe ich den Rand des fov doch garnicht... und ohne Blue coating sollte das bild doch heller werden, mal schauen ob ich es bemerken werde. Gespannt bin ich schonmal auf die geringe,bzw nicht vorhandene Verzerrung der Linsen (so wie die auf reddit schwärmen ;) )
     
  6. Ich sehe den Rand des FOV. Blue Guard soll angeblich die Netzhaut deiner Augen schützen. Wenn man wie ich 5 Stunden am Stück spielt ist das schon ein Vorteil. - Denke ich.

    https://vr-lens-lab.com/blueguard-vr/
     
  7. Kannst du zu dem reddit-Thread bitte mal einen Link posten.
     
  8. oha.. linsen sind in der Post und sollen morgen, spätestens übermorgen ankommen....
     
  9. Meine sind heute gekommen.
    Kurz und knapp... Supertolle Gläser, um Längen besser als die von Lens Lab.
    Keine Verzerrung nix!!!
    Nur die rechte Seite schlackert rum und sitzt nicht fest wie die linke :(
    Den Support angerufen, er schickt mir einen neuen Adapter zu, dann sehen wir weiter.

    Klare Empfehlung von mir! (y)
     
    SolKutTeR gefällt das.

Diese Seite empfehlen