VR-Lens / VR-Optiker - Linsen aus Deutschland

Dieses Thema im Forum "Weiteres VR Zubehör" wurde erstellt von Hammerschaedel, 26. Januar 2017.

  1. Haben die Linsen einen Thermal-Glas Effekt (beschlagen nicht mehr)?
     
  2. Hallo liebes Forum!
    Auch ich bin drauf und dran, mir Linseneinsätze für meine Rift zu bestellen! Eine Frage dazu: Auf der Homepage von vr-lens.de im Abschnitt "Brillenpass" ist die Rede von der Pupillendistanz (IPD, PD), diese lässt sich jedoch im Bestellformular nicht auswählen.. ist die also unwichtig!?
    Falls jemand ne Ahnung hat, ich würde mich über eine Antwort freuen!
    Liebe Grüsse aus Wien!
     
  3. Ja für für die Linsen selber ist die IPD egal. Die musst du halt in der Rift einstellen.
     
  4. Hallo nullptr! Danke, ich nehme an du meinst die mechanische Einstellung an der Unterseite der Rift!? In meinem Brillenpass vom Optiker werden für das jeweils linke bzw. rechte Auge aber unterschiedliche Werte bei der IPD angegeben.
    Hab mittlerweile von einem Tool namens Oculus Rift Configuration Utility gelesen, mit dem man die IPD für jedes Auge separat einstellen kann, kann dieses aber leider nicht im Web finden. Anscheinend war das mal Bestandteil des SDK, nun aber nicht mehr (!?)
     
  5. Hey @Eazee
    Wenn du die beiden Werte zusammenzählst erhälst du den IPD Wert. Diesen brauchst du dann wenn du solch einen Rahmen bestellen willst. Welcher btw absolut gut zwischen die Brille und Cover passt (y)
    Aber Achtung !
    Sollte dein IPD Wert ungenau sein (in meinem Fall Links 30,0 und Rechts 30,5 = 60,5) musst du erstmal in der Rift austesten welcher Wert dir am besten behagt. Ich habe mir einen Rahmen mit 60 anfertigen lassen, da ich mit normaler Brille in der Brille bei 61 mehr Probleme hatte.
    Gruß beta
     
  6. Hallo beta! Diese Rahmen kannte ich noch nicht. Ich nehme mal an, die wird es auch für Linsen der Firma VR-lens geben?! Frage mich nur gerade, ob ich mir damit nicht zuviel antue und die mechanische Einstellung an der Rift nicht ausreicht... Bei mir lauten die IPD-Werte jeweils 30,5 und 32,5, ergäbe dann also 63mm. Ausserdem ist mir nicht ganz klar, ob und wie die Einstellungen an der Rift im Verbund mit einem Rahmen harmonieren würden. Oder steh ich da Grad auf der Leitung Irgendwie?! :)
     
  7. Lass dich nicht verrückt machen. Die Rahmen sind für die Linsen von lens lab. Bei den Linsen von vr-lens.de sind Rahmen (pro Linse) dabei. Du brauchst nichts weiter als einfach die Linsen bestellen und den IPD an der Rift so einzustellen dass das bestmögliche Bild hast.
     
  8. vermutlich hast du damit sogar Recht :) Ich bestell die Teile jetzt mal und werde evtl darüber berichten, danke Euch für die Antworten!



    Übrigens, falls es jemanden interessiert, ich habe eine kleine Firma in Frankreich gefunden, die Schutzhüllen für die Touch Controller der Rift anbietet:
    https://www.immersive-display.com/en/p/364-gelshell-oculus-touch-controller-hyperkin.html
    Hab sie mir bestellt und bin absolut zufrieden damit, gutes Preis-/Leistungsverhältnis!


    SolKutTeR: Beiträge zusammengefügt
     
    #68 Eazee, 27. Januar 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Januar 2018
  9. @Eazee
    Ja da hast du natürlich Recht, dieser Rahmen ist für die lens lab Linsen. Hab ich glatt vergessen zu erwähnen. Viel Spaß mit deinen Linsen, seit dem ich meine habe is VR noch besser geworden ^^
     
  10. Hat jemand eigentlich einen Plan, ob man als Weitsichtiger einfach die Werte nehmen sollte, die man bei einer Lesebrille hat, oder andere ? Ich glaube, durch die Linsen ist der Fokus doch bei grob 3 m ?
     

Diese Seite empfehlen