Wackelkontakt bei der Audioübertragung

Dieses Thema im Forum "Oculus Rift / S / Quest / Go" wurde erstellt von GeneralDiDi, 16. April 2017.

  1. Hallo Didi,

    ich habe zwar nichts konstruktives beizutragen, drücke dir aber die Daumen!

    Gruß

    Herrle
     
  2. Danke ;)
    Habe einen Rücksendeschein erhalten, darf nun alles zusammen packen (inkl. Sensor, XBController, Fernbedienung, Dongle usw), und morgen geht das ganze per UPS in die Niederlande. Dann bin ich völlig entRIFTet und muss auf die Vive zurückgreifen :rolleyes:
     
  3. ausgerechnet heute muss ich meine Rift einpacken und wie es der Zufall will, ist auch heute meine 1080Ti (MSI OC) gekommen. Na toll. Zwar grad wenig Zeit, aber damit ich den Vergleich noch mal schnell mit der Rift sehe und ich auch sicher gehen will, dass es keine Inkompatibilität mit der Karte gibt, habe ich schnell mal alles zusammen gebaut und mir den Spaß noch angesehen.

    Alles läuft prima, auch mit den 2 HDMi-Ports an der Karte, Bild, Licht und Schwarz alles perfekt wie zuvor. Dann mal Elite kurz gestartet und SS auf 1.0/2.0 gestellt und es lief gut und sieht leider geil aus (y) mit der 980Ti war ich beim SS immer so bei 0.75/1.5 das ist schon ein Unterschied :eek: Das Windows CreatorsUpdate hab ich noch nicht drauf.

    So, jetzt aber alles einpacken :cry:
     
  4. Ironischerweise hatte ich das Problem vorhin auch wieder gehabt :/
    Konnte es glücklicherweise mit dem Anziehen der Befestigungsschraube wieder beheben, so dass es die letzte halbe Stunde lang normal funktioniert hatte.. Fragt sich nur wie lange das hält. Vielleicht muss ich dann auch bald den Support anschreiben.
     
  5. Ja, dass mit Schraube festziehen war auch ein Ansatz des Support. Scheint wohl häufiger mal vorzukommen, dass sich die Schraube etwas lockert. Wobei die kleinen KontaktPins ganz gut gemacht sind. Vergoldet mit Federkontakt. Das ist normal sehr zuverlässig, es sei denn die Feder verkantet sich etwas. Kann man ja einfach mal durch abschrauben des Speakers testen. ( Dafür ist übrigens dieser kleine Stift im Lieferumfang mit dem niemand was anfangen kann :D )
     
  6. Bei mir hat sich das Problem jetzt verschlechtert und ich kann es auch nicht mehr beheben.
    Werde mal den Support kontaktieren.

    Muss ich meine Anfrage in englisch einreichen, oder geht auch deutsch? Weiß das jemand?
     
  7. Ich hatte alles in englisch gemacht. Deutsch habe ich nicht versucht. Wäre vielleicht auch gegangen :rolleyes: Meine Rift ist übrigens am Freitag in den Niederlanden angekommen und nun bin ich mal gespannt :cautious:
     
  8. bei mir ging damals beides, aber verfasse es lieber auf englisch, und C&P üben.
     
  9. Die Schwachstelle muss ich mir mal genauer anschauen. Immer unglücklich hochpreisige Artikel verschicken zu müssen.
    Also möglichst wenig das Kopfband bewegen. Der weibliche Part darf sich sowieso immer einen Dutt binden, dann passt auch die Einstellung meiner Körpergröße ;) (Klettband macht auch irgenwann schlapp).
    Und bewegliche Kabel haben natürlich auch auf Dauer auch keine Chance. Das Riftkabel entlaste ich indem ich es an anderen Stellen mit Klettbinder befestige. So wird nicht immer die gleiche Kabelstelle geknickt / belastet. Aber immerhin kann das Kabel leicht ausgetauscht werden.
     
    #20 BoMajom, 23. April 2017
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2017

Diese Seite empfehlen