Wackelkontakt bei der Audioübertragung

Dieses Thema im Forum "Oculus Rift / S / Quest / Go" wurde erstellt von GeneralDiDi, 16. April 2017.

  1. OT: werden die Rifts heutzutage repaired oder noch ausgetauscht?
     
  2. Am letzten Freitag ist meine Rift ja in den Niederlanden angekommen (1 Tag mit UPS) und die hatten für die Prüfung 3 Arbeitstage angegeben. Das ist dann genau Heute.

    gerade Nachricht von Oculus bekommen.
    Da bin ich mal gespannt. Daumen drücken (y)
     
  3. nett das sie immer noch ersetzen.

    das mit dem support hat sich ja scheinbar noch nicht geändert,
    verzögern, andere ansprechpartner und dann wieder von vorne beginnen.

    aber mit erhalt meiner austauschbrille war ich wieder zufrieden gestimmt. (y)
     
  4. Also hab ich jetzt etwas anders empfunden. Ja, klar waren es immer neue Ansprechpartner, aber wenn paar Stunden und Tage dazwischen liegen ist das normal. Die Einzelperson arbeitet auch bei Oculus nicht 24/7 am Stück durch. Zumal meine Anfragen am Oster-Sonntag und Oster-Montag waren. Im Vergleich hätte dich der gute deutsche Miele-Service auf den nächsten Arbeitstag vertröstet ;)

    Musste auch nichts doppelt erklären. Zu jeder Antwort von Oculus kam auch eine Mail mit dem bisherigen Kommunikationsverlauf und es gab auch keinen vorgefertigten Standard-Antworten. Denke wenn man sich etwas Mühe mit der Fehlerbeschreibung gibt, kommt man auch voran.
    Aber loben will ich noch nicht - noch bin ich riftlos und man weiß nie welche Probleme mit einem Neugerät auftauchen... immer positiv denken :whistle:
     
  5. mit mühe hat es wenig am hut.
    C&P ist angesagt, und das Problem ist ja nicht so,
    das man mehrere tage braucht um es zu lösen.

    damals, "also am anfang von VR" wurde meine ersatz Oculus im austausch meiner defekten übergeben.
    bei dem guten service dachte ich auch noch an 350.-
     
  6. Ich habe denen heute Video, und Daten von mir gesendet und warte jetzt noch auf deren Bestätigung.
    Hatte mein Anliegen erst auf Deutsch geschrieben und habe auch ne deutsche Antwort bekommen.
    Die kam mir allerdings wie ein vorgefertigter Text vor und der Support Mensch hat auch keinen deutschen Namen, also habe ich die nächste Nachricht in beiden Sprachen geschrieben und habe dann wieder eine deutsche Antwort bekommen, die mir auch so halb schablonenhaft vorkam.
    Naja, scheint aber trotzdem alles zu funktionieren. ^^

    Ich überlege gerade, wie ich den ersten Rift Sensor identifizieren soll, der damals mit dabei war. Aber ist wahrscheinlich auch egal welchen man zurückschickt!?
     
  7. Ich wusste auch nicht mehr welcher mein erster war. Da die Kabel bei mir in der Zwischendecke verlaufen, habe ich einfach den genommen, der am einfachsten zu demontieren war. :rolleyes:
     
  8. Meine Rift bzw. ein neue Rift ist heute angekommen. Noch mal kurz zusammen gefasst.

    2 Feiertage + 2 Arbeitstage für die Klärung, Fehleranalyse, Datenaustausch, Fotos per Mail und das bereitstellen des UPS Versand-Etikett
    1 Arbeitstag für den Versand von Mainz in die Niederlande mit UPS
    3 Arbeitstage für die Prüfung des Geräts / Vollständigkeit / Funktion / Fehlerprüfung
    3 Arbeitstage für den Versand einer neuen Rift von Düsseldorf nach Mainz

    Waren halt paar Feiertage dabei, aber alles im grünen Bereich. Habe jetzt also eine ganz neue bekommen. Das ist mir jetzt fast schon unangenehm, da meine alte bereits fast ein Jahr alt war, weit über 1000 Stunden genutzt wurde und das hat man an einigen Stellen auch gesehen. Also da will ich jetzt mal gar nicht meckern.

    Habe sie mal kurz angeschlossen und hat gleich alles funktioniert bzw. auf die schnelle konnte ich kein Mangel feststellen. Hat sich also wohl gelohnt. Lustig dass der Versand in die Niederlande schneller ging, als der innerdeutsche Rück-Versand, aber kann auch mit UPS und Feiertag zusammen hängen. Aber das ist ja das vernachlässigbar.

    Kosten sind natürlich keine angefallen.
     
    Firon, Herrle, Syndroid und 3 anderen gefällt das.
  9. Freut mich für dich, scheint ja zumindest bei Oculus besser zu laufen als bei HTC.
     
    GeneralDiDi gefällt das.
  10. Denke es fällt immer von Fall zu Fall anders aus.
    Hatten hier auch schon Berichte, dass der HTC-Support super schnell ist und wiederum Fälle wo man über den Oculus-Support schimpft. ;)

    Im Fall von GeneralDiDi, freue ich mich das die Peripherie wieder zur Verfügung steht! (y)
     
    GeneralDiDi gefällt das.

Diese Seite empfehlen