WebVR (A-Frame)

Dieses Thema im Forum "VR Entwicklung" wurde erstellt von SecondLifeGuerilla, 15. März 2016.

  1. Liebe Forengemeinde,

    ich suche Interessierte und Cracks, die sich schon tiefer mit dem Thema A-Frame von Mozilla auseinandergesetzt haben. Ich habe hierfür auch ein A-Frame Tutorial geschrieben und sehe in dem Framework mega viel Potential.

    Ich fasse es hier mal kurz zusammen:

    Ihr könnt mit A-Frame ganz schnell "3D Websites" für die Gear etc erstellen. Als Vorkentnisse braucht Ihr nicht mehr als ein bisschen HTML. Wer tiefer ins Framework will, braucht allerdings noch bissl JavaScript.

    Ich baue aktuell auch an einer umfassenden Musterseite ) - die stell ich aber erst vor wenn sie fertig is :)
     
  2. Ich habe mal etwas in A-Frame getestet, aber gibt es mittlerweile Links und Klick Events? Ohne wird es leider kein schönes Entwicklen... Nur mit "look at" lässt sich nicht viel anfangen. Ansonsten sehe ich in A-Frame die bessere Plattform für VR-Internet als JanusVR.
     
  3. Ich nicht, aber ich bin auch ein JanusVR Fanboy. ^^

    Vor allem ist JanusVR weit mehr.
     
  4. Es gibt leider immer noch keine Links und Klick Events. Dort sehe ich auch tatsächlich aktuell den größten Bedarf von Entwicklerseite. Laut Mozilla soll das aber im nächsten Update behoben werden. Aktuell bieten sich komplette A-Frame-Seiten noch nicht an.

    Zukünftig denke ich werden A-Frame Seiten bzw. WebVR-Seiten allgemein auch in den Google-Ergebnissen hervorgehoben, wie heute responsive Seiten und Apps.
     
  5. Dass ist Cool, dann kann ich doch noch einen VR Shop (Mockup) basteln.
     
  6. Es gibt Neuigkeiten, hier ein Artikel von Road to VR.

    [​IMG]
    WebVR Officially Launches on Chrome for Android with Daydream Support

    Experimental builds of Chrome for Android have seen ongoing development of WebVR functionality, but today is a major milestone as WebVR comes to the stable branch of Chrome on Android—that’s the same version that everyone on Android sees in Google’s Play Store and the same version that’s been installed between 1 and 5 billion times. Now those with a Daydream supported phone and headset can step into virtual reality experiences directly through the browser.
    Weiterlesen →
     
  7. Hi,
    für jeden der noch etwas Futter für seine Brille sucht.
    Schon WebVR ausprobiert?
    die Seiten noch nicht kennt und gerne erste Erfahrungen mit WebVR sammeln möchte.

    Unter
    http://vrlist.io/
    sind diverse WebVR Erfahrungen verlinkt

    Links zu den verfügbaren Browsern
    https://webvr.rocks/

    - Entwickler-API um so etwas selber zu erstellen
    https://mozvr.com/


    SolKutTeR: Beitrag verschoben
     
    #8 march, 7. März 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Oktober 2017
  8. Hallo !
    Man muss ja wenn man im Internet VR Sachen anschauen will Web VR anschalten. Das geht ja normalerweise über "internet://webvr-enable".
    Das funktioniert bei mir aber nicht ! Da kommt lediglich eine Seite die weitere "internet://..." Befehle anzeigt.
    Wisst ihr woran das liegt ?


    SolKutTeR: Beitrag verschoben
     
    #9 ghosttown, 29. April 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Oktober 2017
  9. Ab Version 55 des Firefox Browser (Geplant 08.08.2017) für alle verfügbar. (y)

    [​IMG]
    Mozilla Brings Virtual Reality to all Firefox Users
    von The Mozilla Blog
    We are delighted to announce that WebVR will ship on by default for all Windows users with an HTC VIVE or Oculus Rift headset in Firefox 55 (currently scheduled for August 8th). WebVR transforms Virtual Reality (VR) into a first-class experience on the web, giving it the infinite possibilities found in the openness and interoperability of the Web Platform. When coupled with WebGL to render 3D graphics, these APIs transform the browser into a platform that allows VR content to be published to the Web and instantaneously consumed from any capable VR device.
    Weiterlesen →
     
    counter68 gefällt das.

Diese Seite empfehlen