Wie würdest du dich entscheiden Pimax 5K+ oder 8K??

Dieses Thema im Forum "Pimax" wurde erstellt von ToM, 19. September 2018.

?

Wie würdest du dich entscheiden Pimax 5K+ oder 8K??

  1. Pimax 5K+

    32 Stimme(n)
    80,0%
  2. Pimax 8K

    8 Stimme(n)
    20,0%
  1. Ich kann es mir auch nicht so recht erklären, wieso Pimax ihren eigenen Markt signifikant aufsplittet (5K/5K+/8K/8Kx, mit/ohne Eyetracking, mit/ohne Leapmotion usw.)? Anstatt die Ressourcen auf einem HMD zu legen und nächstes Jahr z.B. die Weiterentwicklung auf den Markt platziert? o_O
     
    nullptr und ToM gefällt das.
  2. Wenn ich das richtig verstehe, wollte Pimax schlicht die 8K als KS Projekt rausbringen, und das als modulares System. Die ganzen Add-On waren dann auch erstmal vor allem Ideen, sowas wie das Scent Module usw.. Mit der Leap Motion konnten sie vermutlich schon etwas herumspielen, die gibt es ja schon jahrelang und seitdem Orion Update ist die richtig gut.
    Das sie diese Module optional machen, ist schon richtig, sonst kaufen es zu wenige, und Du kannst/willst ja auch nicht alle Module gleichzeitig anbringen, schon wegen des Gewichts.

    Zur Historie: es kam wohl die KS (oder pre-KS) Phase, und da haben anscheinend die ganzen User im Pimax Forum (gibt es ja schon länger wegen der 4K) herumgejammert, dass sie wahlweise auch gerne was Natives neben der Upscaling Geschichte haben wollen. Also die einen wollten darum die 1440P nativ haben, daraus wurde dann folgerichtig die 5K, und die anderen die tollen 4K Displays nativ ansteuern, daraus wurde dann die 8K(X) (wobei Pimax gerade Letztere eigentlich nicht machen wollte und den Users sagte, dass es nach ihren Erfahrungen nicht viel bringen würde und viel zu fordernd für die Hardware sei). Darum gab es also 3 Modelle beim KS, 2 davon haben die User Pimax aus den Rippen geleiert.

    Und jetzt hatte man wohl bei der Entwicklung der 5K neue alternative Displays in die Finger bekommen, und die sind so gut, dass sie die 5K+ zum Party Crasher machen. Die 8K, 5K(+) und 8K(X) müssen sie schon wegen KS anbieten - nur, dass sie an der 5K noch festhalten, ist etwas verwunderlich. Aber vielleicht haben sie da schon Komponenten verbindlich bestellt, die sie loswerden müssen. Auißerdem, wenn sie die 5K 100,- günstiger anbieten können, gibt es sicherlich Märkte, wo das die Grenze der Kaufkraft durchschnittlicher User sein mag, vielleicht sogar in China selbst.

    Sebastian hat übrigens gerade im Pimax Forum gesagt, dass Pimax ihm geantwortet habe, dass man daran arbeite, den 8K Backern die Option einzuräumen, auf die 8K(X) umzusteigen. Wobei das natürlich so eine große Blackbox ist - keiner weiß, was die 8K(X) können wird, ob die heutigen Panels das Problem sind und damit dann vielleicht auch nativ nicht so richtig nach 2x4K aussehen würden, dafür aber nochmal kräftig mehr GPU Power erfordern. Vielleicht aber wird die 8K(X) auch das Über-HMD das man sich etwas von der 8K schon erhoffte, mit optionalem Upscaler, usw.. Alles unklar.

    Ich würde im Zweifel wohl eher die 5K+ nehmen und abwarten, was da in 2019 bei Pimax alles 'rumkommt... (aber ich habe auch leicht reden, weil ich die Blackbox ja eh zusätzlich bekomme, ob sie was taugt oder nicht)
     
    ToM, nullptr und SolKutTeR gefällt das.
  3. Jedoch ist doch nichts an einem Datum gekoppelt, oder?
    Wieso nicht erst z.B. sich um die 5K+ ausschließlich kümmern, die Software in den griff bekommen und für nächstes Jahr dann die 8K/8Kx in Angriff nehmen. Wäre doch sicher auch wirtschaftlicher... :notworthy:

    Ich hab leicht das Gefühl Pimax übernimmt sich etwas, oder hat sich zu viel auferlegt.

    Aber jedenfalls interessant zu erfahren, wie es zu den ganzen Variationen kam, so als nicht Backer. :cry:
     
    ToM gefällt das.
  4. Das denke ich vor allem in Hinblick auf die ganzen Module. Mal abgesehen vom Handtracking, was ja schon fertig ist und gut funktioniert, bin ich schon froh, wenn wir den DeluxeStrap bekommen. Controller, Eye-Tracking und was sie alles rausgehauen haben. Ich lass mich ja gern überraschen. Da ist ja Pimax mittlerweile schon recht gut drin :D zumindest was die Pimax 5K+ angeht (y)
     
  5. Heisst das jetzt etwa das die 5K+ eine RGB und die 8k eine Pentile Matrix besitzt?
     
  6. Also wenn man sich das Video ansieht

    Und dann immer noch behauptet die 5K+ hat ein besseres Bild wie die 8K dann sollte man besser zum Augenarzt gehen.
    Ab 1.20 min ist es ja ganz extrem die 5K+ hat einen Blaustich das ist nicht mehr normal,und auch die Farben die sind bei der 8K viel besser.
    Und ja jetzt wird der ein oder andere wieder sagen,ja weil Pimax die Farben bei der 5K+ noch nicht richtig eingestellt hat.
    Die Pimax 4K hat den selben Blaustich und es wurde immer behauptet das wird noch behoben was nicht der Fall war.
    Da der Blaustich vom Display selbst kommt.
    Die Frage ist auch warum wurde das von Pimax noch nicht behoben wenn es nur an den Farbeinstellungen liegt dann sollte das schnell behoben sein.
    Ich habe die Nr.2000 und irgendwas und habe zum Glück noch Zeit für meine Entscheidung.
    Müsste ich mich jetzt entscheiden dann würde ich klar die 8K nehmen bin mir da echt nicht sicher ob die den Blaustich eliminieren können und ob es wirklich nur an den Farbeinstellungen liegt.
    Bei schlechten Panelen kann man herumstellen wie man will,es werden keine kräftigen Farben rauskommen.
     
  7. Es wurde im Pimax-Forum aber schon gesagt, dass dieser Blaustich nicht dem echten Eindruck entspräche, also irreführend sei im Video. Und Sweviver meinte sogar, dass die 8K Farben eigentlich etwas zu warm seien, was in erster Linie bei Movies nett sei, sonst ihm aber weniger gefalle.

    Letztlich wäre es sicherlich am einfachsten, wenn man sich selber mal einen Eindruck machen könnte, aber am Ende nehmen sie sich wohl auch wieder nicht so viel. Bis auf die Ansage, dass die 8K 30% mehr Leistung braucht um so auszusehen wie die 5K, was aber ab der 2080 nicht mehr so relevant sei.
    Das empfinde ich dann natürlich schon natürlich schon als einen Nackenschlag, weil selbst wenn ich die 2080Ti wie geplant kaufen sollte, weiß ich natürlich genau, dass ich die 30% dennoch gerne mitnehmen werde, um bestimmte Settings doch wieder etwas höher einstellen zu können. Die Logik der Jungs da kapiere ich dann auch nicht ganz - klar, damit kannst Du die Spiele auf der 8K dann auch fast durchgehend zocken, aber mehr Power ist immer gut (wußte schon Tim Taylor, der Heimwerker King...)
     
  8. Mir sind die Unterschiede bei der Farbtemperatur im richtigen Hands-on definitiv nicht so stark aufgefallen wie auf den Screenshots. Das Farbprofil für die 5K+ dürfte den Unterschied dann wohl komplett nichtig machen. Ihr ignoriert immer, dass es ein großer Unterschied sein kann, die Dinger aufgrund von Lensshots oder aufgrund von selbst gespielten Inhalten zu beurteilen. Außerdem kann Aussage A für Spiel X zutreffen, bei Spiel Y aber schon nicht mehr.
     
    GeneralDiDi gefällt das.
  9. Sogar Sebastian hat folgendes geschrieben.

    Yep,das stimmt.Das 5K Plus Panel hat einen ganz schönen Blaustich.

    Also ist das nicht nur das Video.
    Und wie schon oben geschrieben,wenn es ein schlechtes Panel ist das bei der 5K+ verbaut wurde dann ist da nicht viel mit Farben einstellen.
    Und wenn der Blaustich wirklich vom Panel kommt na dann gute Nacht.

    Ich frage mich aber immer noch warum Sebastian das nie erwähnt in den Videos.
     

Diese Seite empfehlen